Site-Suche

Das Institut. Burdenko - Institut für Neurochirurgie. Bewertungen, Wegbeschreibungen und Fotos

Gesundheit ist der wichtigste Wert für jeden von uns. Die Qualität unseres Lebens, seine Fülle und Helligkeit, unsere Selbstverwirklichung in der Arbeit und im persönlichen Leben hängt weitgehend vom allgemeinen Zustand des Organismus sowie von der Funktionsfähigkeit einzelner Organe und Systeme ab. Wie es in dem berühmten Sprichwort heißt: "Alle Krankheiten von den Nerven". Dies bedeutet, dass das Gehirn und das Nervensystem eine wichtige Rolle bei der Entstehung und dem Verlauf jeglicher Pathologie spielen. Das zentrale Nervensystem ist das wichtigste Zentrum der Aktivität unseres Körpers, und ohne sein Funktionieren ist unser Leben praktisch unmöglich. In diesem Fall würden wir genauso existieren wie ein Auto ohne Motor oder ein Gerät ohne Batterie.

Krankheiten des Gehirns und des Nervensystems sindEine komplexe Gruppe von Pathologien, bestimmte Schwierigkeiten entstehen bei der Diagnose dieser Art von Krankheit und bei der Durchführung von Operationen oder medikamentöser Therapie. Aber auch in der modernen Welt werden viele Krankheiten, die zuvor als tödlich angesehen wurden, dank der rasanten Entwicklung solcher Zweige der Medizin, wie Neurologie und Neurochirurgie, frühzeitig entdeckt und erfolgreich behandelt.

Was ist Neurologie? Was lernt sie?

Dieser Bereich der Medizin beschäftigt sich mit der Diagnostikund Therapie von ZNS-Erkrankungen. Meistens ist diese Art von Pathologie schwer zu erkennen, und um dies erfolgreich zu bewerkstelligen, benötigt der Arzt ein hohes Maß an Professionalität. Die Aufgabe des Arztes, heutzutage Nervenerkrankungen zu identifizieren, wurde durch die Einführung moderner Spezialgeräte und Diagnosetechniken, die uns ein genaues Bild von Pathologien und Defekten im Gehirn, der Wirbelsäule und den Nerven ermöglichen, etwas vereinfacht.

Dank solcher innovativen Geräte,Experte kommt zu dem Schluss, dass die bestehenden Probleme mit der Gesundheit des Patienten in den Neurowissenschaften und ordnet geeignet für diese besondere Situation Therapien. Da das ZNS wurde bei der Bildung einer Pathologie, und in der allgemeinen Gesundheit und das Wohlbefinden des Patienten, kann es „schmieren“, um die Symptome der Krankheit aktiv beteiligt. Aus diesem Grund vor spezielle Inspektionen, fragt Hausarzt den Patienten mit einem Neurologen zu einem Termin zu gehen.

Neurochirurgie. Die Relevanz dieses Teils der Wissenschaft

Neurochirurgie ist ein Zweig der Medizin, der sich mitProbleme der chirurgischen Intervention in der Pathologie des zentralen Nervensystems. Zu solchen Krankheiten gehören beispielsweise die Folgen von Unfällen, Erkrankungen der Wirbel, des Gehirns, verschiedener Neoplasmen und krebsartiger Tumore. Neurochirurgen führen Überwachung und medizinische Forschung sowie verschiedene Operationen und Medikamente durch.

Chirurgische Eingriffe in diesem verwendetMedizinische Industrie, werden zu Recht als eine der am schwierigsten zu implementieren angesehen, so der Arzt braucht hohe Professionalität, spezialisierte Fähigkeiten in diesem Bereich, sowie extreme Sorgfalt, Genauigkeit, Bewusstsein und Genauigkeit.

Büroko Institut

Eine der dringendsten Aufgaben für den Arztnach der Operation ist eine schnelle Rehabilitation des Patienten und seine schnelle Rückkehr zu normaler Gesundheit und ein volles Leben. Zu diesem Zweck sollte sich der Neurochirurg des Komplexes der restaurativen Maßnahmen und unterstützenden Behandlung für seine Patienten bewusst sein.

Das Burdenko-Institut als eine der renommiertesten neurochirurgischen Kliniken in Russland. Allgemeine Informationen über die Institution

Seit der Neurochirurgie ist einer der wichtigstenin vielen Ländern etabliert sind bereits sehr erfolgreich in der Praxis angewandt wird, eine Reihe von spezialisierten Kliniken auf der ganzen Welt Zweig der Medizin, und seine Fragen werden immer mehr wissenschaftliche Studien widmen. Unser Land - ist keine Ausnahme. In Russland, einer der bekanntesten medizinischen Einrichtungen mit Neuro- tun hat, ist ein Forschungsinstitut nach Burdenko benannt.

Burdenko-Institut
Diese Institution besteht seit den 30er Jahren seit langem20. Jahrhundert. Bis heute ist es eines der größten wissenschaftlichen Forschungsinstitute, wo Patienten mit verschiedenen Erkrankungen des zentralen Nervensystems helfen. Die Klinik existiert und arbeitet seit mehr als 80 Jahren erfolgreich, und ihre Spezialisten verwenden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Methoden, um die Krankheiten der Patienten und ihre Behandlung zu bestimmen. Das Burdenko-Institut für Neurochirurgie befindet sich in Moskau, im 16. Haus an der 4. Tverskaya-Yamskaya-Straße, in der Nähe der Metrostationen Mayakovskaya und Novoslobodskaya.

Aus der Geschichte des Forschungsinstituts. Kurz über die Biographie und die beruflichen Aktivitäten ihres Gründers

Der Gründer des Burdenko Instituts ist der Russe undSowjetisches Akademiemitglied und Chirurg. Er ist auch als Begründer der Gesundheit und Neurochirurgie in unserem Land anerkannt und war auch Mitglied der Union of Physicians in London und der Academy of Surgeons in Paris.

Institut für Neurochirurgie imid burdenko

Nikolai Nilovich Burdenko wurde im Dorf Kamenka geboren,neben Pensa, im Jahre 1876, in einer Geistlichenfamilie, absolvierte er das Priesterseminar. Aber sein weiteres Leben beschloss, sich einer medizinischen Karriere zu widmen. In Zeiten des militärischen Konflikts zwischen unserem Land und Japan diente Burdenko als Freiwilliger in der medizinischen Abteilung, half bei Verletzungen, kämpfte gegen die Ausbreitung von Typhus-Infektionen und anderen gefährlichen Viruserkrankungen. 1906 schloss er mit Auszeichnung an der medizinischen Fakultät der Universität in Tartu ab.

Einige Zeit später erhielt er einen ProfessortitelChirurgie. Als der Erste Weltkrieg begonnen hat, hat Nikolay Burdenko in dieser Spezialisierung gearbeitet: er hat Verbände angewandt, Operationen mit Wunden ausgeführt. In den 20 Jahren des letzten Jahrhunderts wurde er zum Leiter des größten Moskauer Krankenhauses ernannt und gründete dann in der Hauptstadt unseres Heimatinstituts das Institut für Neurochirurgie. Burdenko.

Struktur der Klinik

Von Anfang an die Einrichtung und Funktionsweise von SRIEr entwickelte sich schnell aufgrund der effektiven Arbeitsweise der Managementklinik. Die Spezialisten der Einrichtung haben die Möglichkeit, ihr berufliches Niveau ständig zu verbessern, und zu diesem Zweck hat das Institut ein Klassensystem sowohl für erfahrene Ärzte als auch für Medizinstudenten entwickelt. Die Ärzte der Klinik schreiben aktiv wissenschaftliche Arbeiten, und ihre Thesen sind oft auf ausländischen Seiten zu finden. Der Gründer des Forschungsinstituts würde sich wahrscheinlich aufrichtig für seine Anhänger freuen, denn der Akademiker hat mehr als einmal gesagt, dass Worte wahre Wunder schaffen können.

Burdenko-Institut

Die Klinik besteht aus mehreren Blöcken:

  1. Abteilung für Diagnose (MRI).
  2. Operationssaal.
  3. Kinder-Neurochirurgie.
  4. Abteilung für die Behandlung von Wirbel-, Gefäß- und Gehirnerkrankungen.
  5. Onkologischer Block (Behandlung von Neoplasmen des zentralen Nervensystems).
  6. Abteilung für Schädel-Hirn-Verletzungen.
  7. Abteilung für Reanimation.

Richtungen der Arbeit der Institution

Das Forschungsinstitut beschäftigt viele Spezialisten, zum Beispiel: Neurochirurg, Neuro-Reanimatologe, Neurologe, Kinderarzt, Therapeut, Psychiater, Psychotherapeut, Urologe, Psychologe, Onkologe, HNO-Arzt, Hals-Nasen-Ohrenarzt. Die meisten Ärzte haben einen Ph.D. Solche Spezialisten wie Goryainov SA, Okishev DN, Golbin DA, Maryashev SA, Fomichev DV, Kudryavtsev DV, arbeiten seit mehr als 10 Jahren in der Medizin.

Ärzte der Klinik nehmen ständig an ausländischen medizinischen Symposien teil, verbessern ihr berufliches Niveau und ihre praktischen Fähigkeiten in den besten ausländischen medizinischen Einrichtungen.

Eine der dringendsten Aufgaben des Forschungsinstituts istBehandlung verschiedener Neoplasmen des Gehirns und des zentralen Nervensystems. Führende Wissenschaftler und erfahrene Spezialisten des Neurochirurgischen Zentrums haben innovative Techniken für die nieder-traumatische Chirurgie und wirksame Medikamente zur Behandlung von Tumoren entwickelt, die selbst in schweren Fällen hohe Heilungschancen bieten. Außerdem führen die Ärzte des Instituts komplexe Operationen an den Knochen des Gesichts und des Schädels durch. Wie Sie bereits gesehen haben, zeichnen sich die Ärzte des Burdenko-Instituts für Neurochirurgie durch ein hohes Maß an Qualifikation und Professionalität aus. Sie arbeiten genau, genau, durchdacht und konsistent in aufeinander abgestimmter Interaktion.

Institut burdenko Neurochirurgie Ärzte

Bevor Sie entscheiden, wasMethoden des chirurgischen Eingriffs oder der medikamentösen Therapie, die für den Patienten verwendet werden, führen Doktoren vorläufige Studien durch und verweisen Patienten auf Labortests. Gleichzeitig arbeiten Neurochirurgen mit anderen Fachärzten zusammen: einem Neurologen, einem Augenarzt, einem HNO, einem Spezialisten für Erkrankungen des LIV.

Klinikdienstleistungen und Forschung

Institut für Neurologie. Burdenko verfügt über fortschrittliche Diagnosetechnologien und modernste medizinische Geräte, die die Durchführung verschiedener Studien und komplizierter chirurgischer Eingriffe ermöglichen, die besonderer Sorgfalt bedürfen. In der Klinik werden häufig Methoden der Magnetresonanztomographie und des Ultraschalls eingesetzt, verschiedene Arten von Labortests werden ebenfalls eingesetzt, und es werden Proben von Hirntumoren und Wirbelzellen entnommen. Die Ärzte führen die Therapie in Etappen durch, und zwar:

  1. Stellen Sie dem Patienten Fragen zu seiner körperlichen Gesundheit, führen Sie eine allgemeine Untersuchung durch und machen Sie eine Schlussfolgerung über die körperliche Verfassung des Patienten.
  2. Führen Sie detaillierte Studien durch, um neurologische und neurochirurgische Erkrankungen zu identifizieren.
  3. Bereiten Sie den Patienten auf eine Operation vor oder führen Sie eine medikamentöse Therapie durch.
  4. Ein Komplex von restaurativen Maßnahmen (Bewegungstherapie, Medikamente und Vitamine, Massage, etc.) wird durchgeführt, um die größte Wirkung der Operation oder Vorbereitungen und die Rückkehr des Patienten in das normale Leben zu erreichen

Im Allgemeinen sind Neurochirurgen und Neurologen beschäftigtkomplexe Probleme wie die zentralen Nervensystem Fehlbildungen, Tumoren und Krebs des Gehirns und die Wirbelsäule, Zerebralparese, Schüttellähmung, Blutung und traumatische Hirnverletzung, Störungen der Hypophysen-Aktivität, Krampfanfälle und so weiter. All diese Krankheiten erfordern einen sorgfältigen Ansatz, sorgfältige Beobachtung, rechtzeitige Erkennung und angemessene Behandlung.

Kommentare der Patienten zum Burdenko-Institut. Schlussfolgerungen zum Thema des Artikels

Forschungsinstitut. Burdenko ist eine der herausragenden medizinischen Einrichtungen unseres Landes. Viele Patienten erinnern mit Dankbarkeit über die Ärzte, die sie und ihre Familien zur Verfügung gestellt eine dringend benötigte medizinische Versorgung. Um diese Gesundheitsarbeiter gerettet sogar das Leben von behinderten oder zurückgegeben. Außerdem können Patienten mit der Wärme eines gemütlichen Innenraum sprechen Krankenhäuser, moderne Ausstattung, eine positive Einstellung der Mitarbeiter. Negative Bewertungen über die Klinik kann Aussagen über die hohe Preise des Burdenko Instituts für Dienstleistungen, die Schwierigkeiten bei der Beschaffung einer Operation oder Behandlung Quoten sowie Durchführung chirurgische Manipulation von Young Professionals und zu schnellen Entlastung von Patienten umfassen, bekamen nicht stärker nach der Operation, wegen des Mangels an Verfügbarkeit.

Nach einer ausführlichen Beschreibung des Burdenko-Instituts sollte man dies tunfügen Sie hinzu, dass Ihre Gesundheit nicht nur in den Händen von Ärzten, sondern vor allem in Ihren Händen liegt. Die Prävention von Krankheiten ist die beste Behandlung. Und eine der Hauptaufgaben besteht darin, die Krankheit rechtzeitig zu erkennen.

Was sind die Symptome, die das Vorhandensein von ZNS-Pathologien anzeigen?

Institut für Bürdenko Neurochirurgie
Es kann viele solcher Zeichen geben. Es muss daran erinnert werden, dass ein Besuch beim Neurologen nicht verzögert werden sollte, wenn Sie die folgenden Auffälligkeiten in Ihrer Gesundheit festgestellt haben:

  • Schmerz im Kopf, in den Armen oder in den Beinen;
  • Sprechstörungen;
  • Schlaflosigkeit oder Benommenheit, depressive Stimmung oder übermäßige Angstzustände;
  • periodischer Bewusstseinsverlust;
  • Bewegungsstörungen;
  • erhöhte Müdigkeit;
  • kognitive Beeinträchtigung;
  • Empfindlichkeitsverlust des Gesichts oder des Körpers oder umgekehrt dessen Verbesserung;
  • zitternde Gliedmaßen

Verschieben Sie den Arztbesuch nicht "für später"denn, wie sie sagen, "ist die Verzögerung des Todes ähnlich." Und im Gegenteil, je eher die Krankheit diagnostiziert wird, sondern selbst auf den ersten Blick schwierig zu heilen ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer wirksamen Behandlung oder Operation.

Institut für Neurologie nach Burdenko benannt
Alle notwendigen Maßnahmen werden die Möglichkeit eines vollen Lebens und der Gesundheit bewahren.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu