Site-Suche

"Simpatil": Gebrauchsanweisung, Beschreibung der Zubereitung, Analoga, Bewertungen

Probleme mit Schlaf und anhaltender Belastung tragen zur Entwicklung einer Vielzahl von Krankheiten bei. Daher ist es sehr wichtig, deinen psycho-emotionalen Zustand zu überwachen.

simpatil Gebrauchsanweisung

Um den Schlaf zu beruhigen und zu normalisieren, viele Patientennehmen Sie spezielle Beruhigungsmittel. Einer von ihnen wird als "Simpatil" bezeichnet. Der Preis dieses Medikaments, Rezensionen darüber, Analoga und die Art, wie es verwendet wird, werden im Folgenden dargestellt.

Beschreibung des Medikaments, Zusammensetzung und Form

Die Medizin "Simpatil" geht in Form von Tabletten in den Verkauf. Sie haben eine blaue Filmschale, sowie eine runde und bikonvexe Form.

Die Zusammensetzung dieses Arzneimittels umfasst TrockenextrakteWeißdorn und Eschollationen sowie Magnesiumoxid. Zusätzlich umfaßt das Mittel mikrokristalline Cellulose, mikronisierte Stearinsäure und Natriumcarboxymethylstärke. Was die blaue Filmschale betrifft, so besteht sie aus einer schützenden Glasur, einem farbigen Pulver, Macrogol 6000, Indigokarmin, Azorubin und Eisenoxid von Gelb.

Tabletten "Simpatil" sind in Blisterpackungen bzw. Packungen mit dickem Papier verpackt.

Merkmale der Droge

Was fällt bei der Droge "Simpatila" auf?Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass dieses Mittel eine beruhigende Wirkung hat, und auch Tachykardie, Angstzustände und damit verbundene autonome Störungen beseitigt. Außerdem wird die Einnahme dieses Arzneimittels den Schlaf normalisieren.

Die im Extrakt enthaltenen WirkstoffeWeißdorn, sind Flavonoide und Triterpenverbindungen, die eine krampflösende Wirkung haben. Sie erweitern selektiv die Gefäße des Gehirns und des Herzens und reduzieren auch die Erregbarkeit des Herzmuskels und des zentralen Nervensystems.

Sympathie-Bewertungen
Extrakt von Escholzii wirkt auch beruhigend. Außerdem hat es eine anxiolytische Wirkung, verbessert die Schlafqualität bei Dissonanzen (leichte Formen) und verkürzt die Einschlafzeit.

Was Magnesium betrifft, verbessert es die RegulierungTransmembranaustausch von Kalium- und Natriumionen und stellt auch einen Calciumionenantagonisten dar. Außerdem verringert diese Komponente die Fähigkeit, quergestreifte und glatte Muskeln zusammenzuziehen, eine Erregung durch Synapsen (neuromuskulär) zu bewirken und hat spasmolytische, neurosedative und anxiolytische Wirkungen.

Kinetik der Droge

Sind die "Simpatil" -Tabletten resorbiert?Gebrauchsanweisung berichtet, dass das Magnesiumoxid im Magen in Magnesiumchlorid umgewandelt wird. Es wird durch einen passiven Absorptionsmechanismus in den Dünndarm absorbiert. Sein Saugpegel beträgt nicht mehr als 50%.

Die Ausscheidung von Magnesium erfolgt zusammen mit dem Urin.

Die Wirkung von pflanzlichen Inhaltsstoffen ist für kinetische Studien schwierig.

Hinweise

Wann sollte ein Patient ein "Simpatil" -Medikament verschreiben? Gebrauchsanweisung meldet solche Hinweise wie:

der Preis war sympathisch

  • Schlafstörung (mit leichter Form)
  • der Zustand von Stress und emotionalem Stress, die von Angst begleitet werden, erhöhte Erregbarkeit und Reizbarkeit, Angst, Angst, Herzklopfen und übermäßige Müdigkeit.

Kontraindikationen

Tabletten "Simpatil", die unten beschriebenen Bewertungen, können nicht eingenommen werden, wenn:

  • Nierenversagen schwer;
  • in einem kleinen Alter;
  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe des Arzneimittels.

"Simpatil" Vorbereitung: Gebrauchsanweisung

Um die Dosierung dieses Medikaments zu bestimmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Wenn es keine solche Möglichkeit gibt, dann ist nötig es die Instruktion zu studieren.

Typischerweise wird das betreffende Medikament zweimal täglich in einer Menge von 2 Tabletten verschrieben. Sie werden morgens und vor dem Schlafengehen oral eingenommen (vor dem Essen, mit Wasser gepresst).

Der Verlauf der Behandlung mit diesem Medikament kann bis zu 3-4 Wochen dauern. Der Abstand zwischen den Therapien sollte 21 Tage betragen.

wo zu kaufen

Unerwünschte Ereignisse

Die Droge "Simpatil", dessen Preis in angegeben istEnde des Artikels, von den Patienten gut vertragen. Manchmal, vor dem Hintergrund seiner Verwaltung, können Probleme aus dem Verdauungssystem entstehen. In der Regel treten sie in Form von Durchfall und Schmerzen in der Magengegend auf.

Eine Überdosis einer Droge

Über, wo man diese Droge kauft, werden wir erzählenetwas niedriger. Die Verabreichung in großen Dosen kann zu Problemen mit dem Urinieren, nämlich Harnretention, führen. Um diesen Zustand zu behandeln, werden Rehydrierung und erzwungene Diurese verwendet. Nierenversagen erfordert Peritonealdialyse oder Hämodialyse.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Wie bei anderen Drogen interagieren"Sympatil" Tabletten? Experten sagen, dass es sehr davon abgeraten wird, dieses Medikament mit Arzneimitteln zu kombinieren, die Chinidin enthalten. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass diese Kombination dazu beiträgt, die renale Ausscheidung von Chinidin aufgrund der Alkalisierung des Urins zu reduzieren. Es ist auch möglich, eine Überdosierung aufgrund einer Erhöhung der Konzentration von Chinidin im Blut zu entwickeln.

Spezielle Empfehlungen

Der behandelnde Arzt muss den Patienten über die Verschlimmerung einer der folgenden Nebenwirkungen in den Anweisungen oder auf das Auftreten anderer Nebenwirkungen informieren, die nicht erwähnt wurden.

Während der Behandlung mit diesem Arzneimittel muss bei gefährlichen Tätigkeiten, die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen (einschließlich Fahrzeugmanagement), äußerst vorsichtig vorgegangen werden.

Simpatila-Analoga

Dieses Medikament ist zum Stillen und während der Schwangerschaft verboten.

Einkaufsbedingungen, Lagerung und Ablaufdatum des Arzneimittels

Wo kaufen wir die Droge, die wir in Erwägung ziehen? Laut Verbraucher wird es in allen Apotheken verkauft.

Dieses Arzneimittel wird ohne ärztliche Verschreibung abgegeben.Halten Sie es an einem trockenen Ort, geschützt vor Sonnenlicht. Seine Haltbarkeit beträgt drei Jahre. Nach dieser Zeit nehmen Sie die Droge ist verboten.

Die Analoga des Präparates und seine Kosten

Der Preis eines solchen Beruhigungsmittels in verschiedenen Apotheken kann unterschiedlich sein. Wenn Sie eine Droge kaufen, die in Frankreich in der Menge von 40 Tabletten produziert wird, müssen Sie ungefähr 250-300 Menschen geben.

sympathische Tabletten

Was kann die Medizin "Simpatil" ersetzen? Analoga dieses Mittels mit dem gleichen Wirkstoff werden nicht hergestellt. Wenn es notwendig ist, es zu ersetzen, suchen Sie einen Arzt auf.

Ziemlich oft, anstatt der Droge in FragePatienten werden Arzneimittel verschrieben, die Weißdorn und andere pflanzliche Bestandteile enthalten. Zu solchen Medizin tragen "Novo-Passit" in Form von den Tabletten. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die Kosten für dieses Beruhigungsmittel viel höher sind als der Preis für "Sympathie". Für 30 Tabletten Novo-Passita müssen Sie etwa 400 Rubel bezahlen.

Feedback von Verbrauchern und Ärzten

Ärzte sagen, dass das Medikament in Frage stehtist ein sehr wirksames Beruhigungsmittel. Seine Pflanzenteile helfen, den Patienten schnell zu beruhigen und auch Angst und Reizbarkeit zu beseitigen.

Was die Verbraucher betrifft, ist ihre Meinung vollständigfällt mit der Meinung von Spezialisten zusammen. Die Patienten behaupten, dass regelmäßige Einnahme dieses Medikaments ihren psychoemotionalen Zustand wirklich verbessert. Darüber hinaus normalisiert dieses Medikament den Schlaf und macht es robuster.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass es nicht empfohlen wird, "Simpatil" für eine lange Zeit zu nehmen. Trotz der Tatsache, dass es Pflanzenextrakte enthält, kann es eine geringe Abhängigkeit verursachen.

Hat dieses Produkt negative Aspekte?Sie werden selten in den Bewertungen berichtet. Nach den Patienten, zum Nachteil des Medikaments „Sympathie“ kann die Tatsache zurückzuführen, dass es nicht an Kinder verabreicht werden kann, die nicht die Volljährigkeit erreicht haben, sowie schwangere Frauen und stillende Mütter.

Sympathie Droge

Was die offensichtlichen Vorteile angeht, diesEs gibt mehrere Medikamente. Erstens wird seine direkte Aufgabe effektiv bewältigt. Zweitens erfahren Patienten bei der Einnahme von Tabletten fast nie Nebenwirkungen. Drittens, dieses Medikament hat keine beeindruckende Liste von Kontraindikationen, in Verbindung mit denen es von fast jeder Person verwendet werden kann.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu