Site-Suche

Planozellulärer keratinisierender Krebs: Merkmale der Entwicklung und Behandlung

Plattenepithelkarzinom Krebs ist sehreine heimtückische Krankheit, die ein sofortiges Eingreifen der Ärzte erfordert. Seine Besonderheit ist, dass es langsam genug entwickelt, und Metastasen sind in der Regel sehr selten. Trotzdem sollte die Krankheit behandelt werden. Ein Tumor ist eine Gruppe von Wurzeln, die in verschiedene Richtungen gehen.

Plattenepithelkarzinom
Es sollte beachtet werden, dass der betroffene Bereich der Hautkann verschiedene Formen haben. Plattenepithelkarzinom Plattenepithelkarzinom Krebs ist eine gefährliche Krankheit. Darüber hinaus ist der Tumor verletzt, so dass die Haut oft entzündet werden kann. Erscheint Pathologie aufgrund übermäßiger Exposition gegenüber Sonnenlicht, Strahlung, Karzinogenen, sowie die Schwächung der Immunität. Meistens tritt die Krankheit bei älteren Menschen auf. Was die Lokalisation von Tumoren betrifft, können sie auf jedem Teil der Haut lokalisiert sein, obwohl sie meistens in offenen Bereichen auftreten.

Ploskokletochny kann der Bordsteinkrebs seinOberfläche und tief. Der oberflächliche Tumor hat oft eine unregelmäßige Form und scharfe Kanten. Tiefe Schwellung breitet sich im Gewebe aus. Wenn die Pathologie nicht rechtzeitig erkannt wird, kann es Metastasen in die Lymphknoten freisetzen. Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, schreitet sie schnell fort.

Plattenepithelkarzinom
Planozellulärer keratinisierender Krebs ist definiertdurch histologische Untersuchung von Tumorgewebe. Vorbeugung dieser Pathologie ist die rechtzeitige Entfernung aller Hautkrankheiten, sowie dosierte Aufenthalt in der Sonne. Natürlich sollten wir uns von Strahlungsquellen fernhalten.

Plattenepithelkarzinom, Plattenepithelkarzinom hat Krebseine gewisse Symptomatologie. Im Anfangsstadium wird die Krankheit durch kleine Knötchen auf der Haut dargestellt, die praktisch die Farbe nicht verändern. Wenn Sie einen Tumor berühren, können Sie die Verhärtung spüren. Mit der Entwicklung der Tuberkel mit Schuppen bedeckt und mit der geringsten Verletzung beginnen zu bluten.

Behandlung von Plattenepithelkarzinomen
Eine der heimtückischsten Hautkrankheiten ist einfachund ist Plattenepithelkarzinom, Plattenepithelkarzinom. Die Behandlung der vorgestellten Krankheit sollte vielseitig sein. Es sieht die Verwendung von Bestrahlung und Chemotherapie mit nachfolgenden chirurgischen Eingriffen vor. Und der Tumor sollte innerhalb der Grenzen von gesundem Gewebe ausgeschnitten werden.

Es sollte angemerkt werden, dass es moderne gibtWege zur Beseitigung der Pathologie: elektrische Koagulation, Lasertherapie, Kryodestruktion. Diese Verfahren werden jedoch nur in bestimmten Stadien verwendet, wenn der Tumor noch nicht mit Metastasen begonnen hat und nicht tief in das Gewebe hineingewachsen ist. Mit Standard-Chemotherapie und Chirurgie beträgt die Heilungsrate 99%.

Wenn die Pathologie wieder auftritt, dann nochmalStandardmethoden seiner Beseitigung werden angewandt. Um die Krankheit vollständig loszuwerden, müssen Sie es rechtzeitig diagnostizieren. Deshalb sollten Sie bei geringstem Verdacht auf Hautkrebs sofort einen Dermatologen aufsuchen und eine zytologische Untersuchung durchführen.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu