Site-Suche

Keton-Zubereitung (Injektionen): Gebrauchsanweisung

Keton-Medizin (Injektionen)Anwendung definiert als Mittel zum Besitz von entzündungshemmenden, antipyretischen, analgetischen Eigenschaften. Der Wirkstoff ist Ketoprofen, das zu den NSAID gehört.

ketonale Injektionen Gebrauchsanweisung
Pharmakologische Aktivität

Das Medikament blockiert Prostaglandine E2, verlangsamt sichSynthese von Bradykinin, hemmt die Wirkung von Cyclooxygenase, normalisiert lysosomale Membranen. Aufgrund dessen wird eine hohe entzündungshemmende Aktivität erreicht, die darin besteht, die Manifestationen entzündlicher Pathologien zu reduzieren und eine stabile analgetische Wirkung bereitzustellen.

Indikationen für die Verordnung von Ketonal

Injektionen (Gebrauchsanweisungen dazubezeugt) wird während der Behandlung von Arthritis (reaktive, rheumatoide, psoriatische), Gicht, Bursitis, Tendinitis, Spondyloarthritis verschrieben. Auch Injektionen des Rauschgifts werden für algodismenore im Falle des Schmerzsyndroms, nach Verletzungen, Operationen gemacht.

Zusammensetzung und Form des Ketonal-Medikaments (Injektionen)

Die Gebrauchsanweisung enthält Informationen zuZusammensetzung der Medizin. Die Lösung für Injektionen wird in Ampullen von 2 ml freigesetzt. In 1 ml ist der Wirkstoff - Ketoprofen - in einer Menge von 50 mg enthalten. Hilfskomponenten der Lösung sind Benzylalkohol, Wasser, Natriumhydroxid, Propylenglykol.

Ketonal wählt Bewertungen
Methode der Anwendung

Verwenden Sie das Medikament sollte 1-2 mal am Tag seineine Ampulle (100 mg). Zusammen mit Injektionen, falls erforderlich, kann Ketonal Medikation in anderen Formen verschrieben werden. Die Instruktionen der Injektion rät, mit der Aufnahme der Tabletten oder der Suppositorien zu ergänzen. Intravenös wird das Medikament nur unter stationären Bedingungen verabreicht, während Infusionen kontinuierlich oder intermittierend sein können. Im ersten Fall werden 100-200 mg (1-2 Ampullen) des Arzneimittels in 500 ml Salzlösung oder Glucoselösung verdünnt. Die Einführung wird für 8 Stunden durchgeführt, dann kann die Infusion wiederholt werden. Intermittierend - innerhalb von 0,5-1 Stunden durchgeführt. Pre-100-200 mg Ketonal (1-2 Ampullen) sind in 100 ml Kochsalzlösung verdünnt. Nach 8 Stunden kann die Verabreichung auch wiederholt werden. Wenn starke Schmerzen auftreten, können Sie das Medikament in Verbindung mit narkotischen Analgetika anwenden.

Nebenwirkungen

Führt selten zu einem negativen DrogenphänomenKetonal (Injektionen). Bewertungen stellen sicher, dass bei Auftreten von Nebenwirkungen diese sehr schnell vergehen. Patienten haben manchmal dyspeptische Störungen (Stuhl, Übelkeit, Druckempfindlichkeit im Oberbauch). Manche Menschen haben Kopfschmerzen, Schwindel. In seltenen Fällen können sich Thrombozytopenie und Anämie entwickeln. Im Gegenzug kann Thrombozytopenie Blutungen aus der Nase, das Auftreten von Petechienausschlag, die Bildung von Blutergüssen hervorrufen.

ketonale Injektionen Preis

Kontraindikationen für die Verwendung von Ketonal (Injektionen). Preis der Zubereitung

Bei Intoleranz gegenüber Ketoprofen oder anderenverfügbar in den Komponenten, mit der Intoleranz von Salicylaten, ist es verboten, die Ketonal Medikation zu verschreiben. Verwenden Sie das Medikament nicht während der Trage- und Stillzeit. Auch verschreiben Sie keine Medikamente für Patienten vor dem Alter von vierzehn Jahren. Der Preis der Droge in verschiedenen Apotheken variiert im Durchschnitt von 200 bis 240 Rubel.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu