Site-Suche

"Polidex" (Nasenspray). "Polidexa" Vorbereitung: Anweisungen, Bewertungen

Sicher haben viele Leute von einer solchen Droge gehörtals "Polydex". Es ist ein wirksames Medikament, das gleichzeitig Entzündungen lindert, Blutgefäße verengt und Krankheitserreger beseitigt. Dies ist ein lokales antibakterielles Medikament, das durchaus ein ernstes Medikament ist, das nur mit der Zustimmung des Arztes behandelt werden sollte. Heute lernen wir die grundlegenden Fakten über das Medikament "Polydex": Anweisung (Nasenspray) und Tropfen haben unterschiedliche Indikationen für die Verwendung), Reviews, Zulassungsregeln und vieles mehr.

Form der Ausgabe

Das Werkzeug wird in zwei Formen hergestellt:

1. Sprühen

2. Ohrentropfen

Je nach Diagnose verschreibt der Arzt entweder die erste oder zweite Form dieses Arzneimittels.

Polydex Nasenspray

Aktion

Die Droge "Polydex" - Nasenspray,Krankheiten der Nasenhöhle zu überwinden, wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und vasokonstriktorisch. Aufgrund der Anwesenheit des Antibiotikums in der Zusammensetzung sind zahlreiche Mikroorganismen betroffen, die infektiöse Entzündungsprozesse in den Geruchs- und Hörorganen auslösen.

Hinweise zur Verwendung von Aerosol

Polidex Spray mit Phenylephrin wird von einem Arzt für entzündliche Erkrankungen der Atemwege verschrieben, wie:

- Sinusitis (Sinusitis).

- Rhinitis.

- Rhinopharyngitis.

Polydex-Spray mit Phenylephrin

Wann Tropfen verwenden?

Das Medikament "Polydex" in flüssiger Form wird eingesetzt, um folgende Beschwerden zu beseitigen:

- Äußere Otitis mit intaktem Trommelfell.

- Entzündung des Gehörgangs mit Infektionszusatz.

Polydex fällt ab

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Tropfen "Polydex" haben folgende Zusammensetzung:

- Polymyxin ist ein antibakterieller Wirkstoff, der gramnegative Mikroben injiziert.

- Dexamethason - reduziert Entzündungen, verringert das Auftreten allergischer Reaktionen, stärkt die Wände von Zellen und Blutgefäßen.

- Neomycin ist ein Antibiotikum, das die Entwicklung von grampositiven Mikroben unterdrückt, einschließlich Staphylococcus aureus, Escherichia coli usw.

Die Zubereitung mit einem Spray enthält die gleichen Komponenten, jedoch wird eine weitere hinzugefügt - Phenylephrin - es verengt die Blutgefäße und verstärkt die Wirkung von Adrenalin.

Anwendung des Sprays

Die Flasche sollte gerade und senkrecht gehalten werden, und ohne es umzukehren, injizieren Sie das Arzneimittel in jedes Nasenloch. Erwachsene sowie Jugendliche ab 15 Jahren sollten ein- bis dreimal täglich bis zu fünfmal pro Tag gedrückt werden.

Kinder von 3 bis 15 Jahren sollten 3-mal täglich 1 Druck und nur unter ärztlicher Aufsicht durchführen. Daher wird das Kind zum Zeitpunkt der Therapie im Krankenhaus bestimmt.

Die Behandlungsdauer beträgt 5 bis 10 Tage. Nachdem Sie die Tropfen im Ohr bestimmt haben, sollten Sie den Kopf zur anderen Seite neigen, damit das Werkzeug nicht herausfließt.

Polydex-Spray für Kinder

"Polydex": Anweisungen

Spray Nasal eignet sich zur Behandlung von Sinusitis und Rhinitis. Und um Otitis loszuwerden, sollten Medikamente mit demselben Namen nur in einer anderen Form der Freisetzung angewendet werden - in Form von Tropfen.

Das Medikament in flüssiger Form wird in den Gehörgang eingeführt.

Erwachsene Patienten werden 5–10 Tage lang morgens und abends 1 bis 5 Tropfen pro Ohr verschrieben.

Babys sollten 6 bis 10 Tage lang zweimal täglich 1-2 Tropfen verabreicht werden.

Das Medikament muss zuerst in der Handfläche leicht erhitzt werden.

Negative Manifestationen

"Polydex" - Nasenspray, wenig zu habenNebenwirkungen werden von den Patienten oft gut vertragen. Manchmal können Patienten nach der Behandlung mit diesem Medikament negative Manifestationen erleben. In einigen Fällen können Sie beispielsweise Trockenheit in der Nase, Juckreiz auf der Haut und Urtikaria spüren. Systemische Nebenwirkungen treten nur unter der Bedingung einer langen und unkontrollierten Behandlung ohne die erforderlichen Empfehlungen des Arztes auf. So kann eine Person Kopfschmerzen, Tachykardie, Hautlinderung, Schlaflosigkeit haben.

Kinderärzte warnen Eltern immer vor dem Spray„Polydex“ für Kinder: Während der Therapie mit diesem Medikament muss der Impfplan für Ihr Baby geändert werden. Tatsache ist, dass dieses Medikament zur Ausbreitung von Infektionen beitragen kann. Daraus lässt sich leicht schließen, dass der Zeitplan für die Impfung eines Babys zum Zeitpunkt der Behandlung geändert werden muss.

Kontraindikationen für Spray

Das Medikament in dieser Form der Freisetzung kann nicht für die folgenden Merkmale und Probleme des Körpers verschrieben werden:

- Individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

- Virusinfektionen.

- Eingeschränkte Nierenfunktion.

- Glaukom.

- Alter bis zu 3 Jahre.

- Schwangerschaft.

Mit äußerster Vorsicht und nur unter Aufsicht eines Arztes kann das Medikament bei Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Hyperthyreose eingesetzt werden.

Polydex-Nasenspray-Anleitung

Einschränkungen bei der Verwendung von Tropfen

Es ist verboten, ein Arzneimittel in diesem Freigabeformular zu verschreiben, wenn der Patient solche gesundheitlichen Probleme hat:

- Mykose der Ohren.

- Viruserkrankungen des Hörorgans.

- Perforation des Trommelfells.

- Individuelle Intoleranz.

Analoge Tropfen "Polydex"

Sehr oft in Abwesenheit eines Medikaments in einer Apotheke,denen der Artikel gewidmet ist, verschreiben die Ärzte ein anderes Arzneimittel, das als Maxitrol bezeichnet wird. Neben der Zusammensetzung der Polydex-Ohrentropfen enthält es Bestandteile wie Polymyxin, Dexamethason und Neomycin. Es stellt sich heraus, dass es in seiner Struktur analog ist, aber die Identität nur in der Zusammensetzung besteht. Aber der Zweck der Tropfen "Maxitrol" ist etwas anders - dies sind Erkrankungen, die mit der Ophthalmologie in Verbindung stehen: Konjunktivitis, Keratitis, Sklerite. Daher sollten Sie sehr vorsichtig sein und sich nicht selbst behandeln. Wenn der Apotheker statt der Tropfen, denen der Artikel gewidmet ist, versucht, ein anderes Arzneimittel zu verkaufen, sollten Sie ein solches Angebot ablehnen, bis der behandelnde Arzt dies nicht tut.

Was kann das Spray "Polydex" ersetzen?

Dieses Medikament hat ein ähnliches Heilmittel.Auswirkungen auf den Körper, und sein Name ist die Droge "Isofra". Was ist die Ähnlichkeit beider Drogen? Trotz ihrer unterschiedlichen Zusammensetzung werden beide Sprays jedoch zur Behandlung von Sinusitis, Rhinitis und Rhinopharyngitis eingesetzt. Aber auf keinen Fall sollte man in die Apotheke laufen und Isofra-Medikamente kaufen, wenn keine Polidex-Produkte verfügbar sind. In Bezug auf die Zusammensetzung handelt es sich dabei um zwei völlig unterschiedliche Arzneimittel. Wenn es also kein Arzneimittel gibt, dem der Artikel gewidmet ist, sollten Sie anrufen oder zum Arzt kommen und mit ihm sprechen. Ein guter Spezialist wird eine gute Alternative zum Medikament "Polydex" empfehlen. Spray, dessen Analoga auch durch ärztliche Verschreibung erworben werden müssen, sollte streng nach den Empfehlungen des HNO-Arztes angewendet werden, da sich die Situation sonst nur verschlimmern kann. Daher besteht keine Notwendigkeit, die Initiative zu ergreifen oder den Rat von Angehörigen und Freunden zu befolgen. Die einzige Möglichkeit ist, zum Arzt zu gehen und mit ihm die weitere Behandlung zu besprechen.

Polydex Nasenspray Preis

Die Kosten der Droge und ihrer Analoga

"Polydex" - Nasenspray, dessen PreisJe nachdem, in welcher Apotheke es sich befindet, können Sie durchschnittlich 300 Rubel (Flasche mit 15 ml) kaufen. Zum Vergleich: Das Medikament "Izofra", das mit den gleichen Diagnosen verabreicht werden kann, kostet durchschnittlich 250 Rubel für die gleiche Arzneimittelmenge.

Wenn Sie einen Tropfen "Polydex" nehmen, dann deren Wertschwankt zwischen 180 und 200 Rubel (Flaschenvolumen 10,5 ml). Und das Analogon dieses Medikaments - das Medikament "Maxitrol" - kann im Durchschnitt für 300 Rubel erworben werden. Der Unterschied zwischen diesen beiden Fonds beträgt mehr als 100 Rubel.

Meinungen von Menschen

"Polydex" - Nasenspray, dessen PreisEs ist durchaus akzeptabel, angesichts der Krankheiten, die das Medikament heilen können, verdienten die Bewertungen überwiegend positiv. Wie die Patienten selbst bemerken, kommt der Effekt nach der Anwendung dieses Mittels schnell genug: Nach drei bis vier Tagen hört der grüne Nasenausfluss auf, die Person beginnt gut zu atmen, die Kopfschmerzen verschwinden.

Diese Leute haben viel positives Feedback hinterlassenbei denen eine chronische Sinusitis diagnostiziert wurde. Wenn zuvor in diesem Fall die Experten die Operation bestimmt haben - Punktion der Kieferhöhlen, aber jetzt hat sich die Behandlungstechnik geändert. Zunächst kann ein HNO-Arzt das Medikament "Polydex" - Nasenspray - verschreiben, das die Krankheit überwinden kann. Und auch wenn dieses Medikament nicht hilft, liegt die Person auf dem Operationstisch. Aber nach den zahlreichen Bewertungen von Patienten, bei denen eine chronische Sinusitis diagnostiziert wurde, haben sie es bisher nicht verstanden und waren auf die Mittel des "Polydex" beschränkt. Wenn wir uns also für die Menschen interessieren, die mit dieser Medizin behandelt wurden, werden sie alle mit einer Stimme sagen, dass von Pannen nun keine Rede sein kann. Solche Patienten sind den Herstellern dieses Arzneimittels dankbar, dass Sie jetzt keine Angst vor einer Nasennebenhöhlenentzündung und damit verbundenen Operationen haben sollten, da dies durch den Kauf des Produkts "Polydex" rechtzeitig vermieden werden kann.

Aber trotz der Tatsache, dass dieses Medikament so gelobt wirdViele Patienten laufen für ihn nicht direkt in die Apotheke. Schließlich ist dieses Medikament ein Antibiotikum und außerdem ein Hormonagens. Zuerst sollten Sie zu einem HNO-Arzt gehen und alle von ihm verordneten Untersuchungen durchgehen. Erst wenn der Arzt dieses Medikament verschrieben hat, können Sie es sicher bekommen. Selbstmedikation ist inakzeptabel, insbesondere wenn es sich um Kinder handelt.

Polydex-Ohrentropfen verdienen auch vielAnzahl positiver Bewertungen. Dank ihnen konnten sowohl Erwachsene als auch Kinder die Otitis schnell loswerden, und es gab keine Komplikationen nach der Einnahme dieses Medikaments.

Polydex-Sprayanaloga

Besondere Empfehlungen zur Behandlung von Sinusitis

Trotz der positiven Bewertungen zum Medikament"Polydex", Nasenspray, sollte nicht die einzige Methode zur Behandlung von Sinusitis und Sinusitis sein, muss nicht auf dieses Medikament beschränkt sein. In jedem Fall wird der Arzt an der Rezeption zusätzlich zu diesen Mitteln zusätzliche Maßnahmen gegen diese Beschwerden vorschreiben. Normalerweise verschreibt der Fachmann parallel zur Behandlung mit „Polidex“ -Spray das Spülen der Nase mit einer speziellen Lösung oder im Allgemeinen mit Meer- oder Speisesalz, verdünnt in einem Glas Wasser.

Dies muss gemacht werden, um schneller zu seinkam aus der Nase, und so wird die Infektion aus dem Körper beseitigt. Außerdem verschreibt ein Spezialist Physiotherapie und Diät - nur wenn diese Punkte beachtet werden, hat eine Person eine echte Chance, eine so komplexe Erkrankung wie Antritis zu behandeln.

Dieser Artikel hat einen solchen Major überprüftMomente, in denen es sich lohnt, Menschen, die sich für die Behandlung mit dem Medikament "Polydex" entschieden haben, Aufmerksamkeit zu schenken: Anweisungen, Bewertungen, Kontraindikationen, Zusammensetzung und Form des Medikaments Gemessen an den zahlreichen Bewertungen, die die Leute in verschiedenen Foren hinterlassen, ist dieses Instrument beliebt und effektiv bei Patienten, die an chronischer Sinusitis, Sinusitis und Otitis leiden. Wenn also der Arzt nach Erhalt der Analyseergebnisse des Patienten dieses Arzneimittel vorschreibt, ist es besser, es zu kaufen und es so zu behandeln, dass keine Komplikationen auftreten.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu