Site-Suche

Muster auf den Nägeln für Anfänger. Maniküreideen, Foto

Training, um ein Muster auf Nägeln für Anfänger zu erstellenund erhöhe den Status des Meisters und eine nützliche Fähigkeit. Selbst erfahrene Nagelbildner greifen im Design auf die einfachsten Methoden zurück, weil sie in vielerlei Hinsicht einfach bleiben. Manchmal ist es nützlich, sich an unverantwortlich vergessene einfache Zeichnungen zu erinnern, die sich als sehr effektiv in der Leistung von Gel-Lack erweisen.

Die erste Mode für Zeichnungen in Maniküre erschien indie achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Einzig erschienene Gelnagelverlängerungen und Zeichnungen erfreuten sich großer Beliebtheit. Entwürfe wurden in Frauenzeitschriften gedruckt, und jede Fashionista konnte das Design zur Schau stellen.

In den neunziger Jahren kam die Mode für Natürlichkeit,und die Zeichnungen traten in den Hintergrund. Aber mit dem Erscheinen des Gellacks waren alte Techniken wieder gefragt, das neue Jahrhundert brachte eine Menge von Materialien zur Dekoration der Nägel und am Ende erschien eine neue Kunst - die Nagelkunst.

Werkzeuge zum Zeichnen von Mustern

Wie man Muster auf Nägeln macht, um Linien zu machendünn und elegant? Meister verwenden eine synthetische Haarbürste, ihre Nummer ist 00, die Länge ist Nummer 5. Synthetische Bürsten können oft in beliebigen Lösungsmitteln gewaschen werden, natürliche können nicht widerstehen und brechen ab. Um eine schöne dünne Linie zu bekommen, bürsten Sie gut mit Lack imprägnieren, drücken Sie kreisende Bewegungen und nehmen Sie die Spitze eines kleinen Materials.

Zum Zeichnen von runden Linien und MonogrammenHalten Sie sich senkrecht zur Oberfläche des Musters. Versuchen Sie nicht, einen vollen Kreis zu zeichnen, vielleicht nicht einmal alle Meister. Kombiniere die Halbkreise zu einem Muster und du wirst sehen, wie einfach es ist.

So zeichnen Sie lange gerade Linien (Mesh,Gitter, Quadrate, Abstraktion) ein langes Haar oder Liner, wird tun. Es wird verwendet, indem es fast horizontal auf die Oberfläche gelegt wird. Um einen Farbverlauf zu erzeugen, ist eine Fächerbürste geeignet. Es wird auch zum Auftragen von Sparkles verwendet.

Für die Angabe scharfer Punkte existiert ein Punkt. Dies ist ein Metallwerkzeug mit einem Ball am Ende. Dotsy kommen in verschiedenen Größen, die kleinste, die größte und die mittlere sind erforderlich.

Was sind die Muster auf den Nägeln?

Im Nageldesign gibt es viele Empfänge,die kamen aus Kunst und Handwerk. Monogramme werden in der Khokhloma-Malerei verwendet, die Verwendung von Folie ist eine Technik zum Dekorieren von Produkten mit Penta. Geschachtelte Puppen mit goldenen Kokoshniks - da kam die Folie her. Lange Zeit wurde das Malen von Marmoroberflächen in der Alfray-Malerei angewandt (Holzsäulen werden in Peterhof fertiggestellt). Die talentierte Meisterin Ekaterina Miroshnichenko entdeckte mehrere Techniken: flüssige Steine, Guss, Reptilienhaut, Stoff und Spitze.

Muster

Aber selbst ein Anfänger kann dies ausführeneinige schöne Muster auf den Nägeln. Über sie und wird diskutiert. Zuallererst sind die Muster durch die Wiederholung des Motivs gekennzeichnet, und das Motiv selbst (das Musterelement) kann sehr einfach sein. Es ist interessant, wie Mesh, Seile, Schnürsenkel, Erbsen, abstrakte Linien und Ringe aussehen. Diese Zeichnungen werden auf einem trockenen Hintergrund ausgeführt.

Eine Kette von Herzen, Pfauenfedern, HahnSchwänze, Blumen und Blumensträuße, Drucke des Autoschützers sind in der Technik "auf nassem Lack" gemacht. Zuvor wurden die Muster auf den Nägeln mit einer Nadel, einer gewöhnlichen Nähnadel, gemischt, wobei die Tropfen auf den Nagel gemischt wurden. Jetzt gibt es dafür ein Instrument Punkte. In dieser Technik können Sie eine tanzende Ballerina, den Eiffelturm, ein Mädchen, das ins Meer geht, ein Segelboot, Delfine und vieles mehr aufführen.

Was für Anfänger zu wählen

Während die Hand nicht gesetzt ist, ist es für dünne Linien besser nichtSich verpflichten und sich auf einfache Muster auf Nägeln beschränken. Jeder mag es, Puzzles zu sammeln. Hier können sie dargestellt werden. Dieser Entwurf wird auf einem trockenen Hintergrund durchgeführt. Das heißt, der Lack muss auf einer trockenen Oberfläche liegen. Je mehr Kontrast die Töne gewählt werden, desto effektiver wird das Muster. Die Oberfläche des Nagels ist mit einem helleren Lack überzogen. Dann ist es mental in vier Quadrate unterteilt und zwei diagonal liegende sind mit einem Lack dunklerer Farbe bedeckt. Dann nehmen wir den Punkt mit einer großen Zahl und setzen Punkte der entsprechenden Farbe. Dieses Motiv kann wiederholt werden: auf Nägeln von ausreichender Länge, die zweimal durchgeführt werden.

Muster

In der nassen Technik ist eine Lieblingsmethode ein Tropfen infallen lassen. Lackmuster auf den Nägeln sind sehr schnell gemacht, so dass sich die Tropfen nicht drastisch ausbreiten. Geben Sie ein paar Tropfen einer Farbe, fügen Sie eine weitere Farbe hinzu, nehmen Sie eine Nadel oder die kleinsten Punkte und zeichnen Sie eine Linie durch die Tropfen. Am Eingang zum Dotz ist die Trennung, im Ausgang - eine enge Mousy. Es sieht aus wie ein Herz.

Sie können zwei Herzen zeichnen:einer ist weiß mit einem roten Zentrum, der andere ist rot mit einer weißen Mitte, die Linie ist so gezeichnet, dass die Zehen dicht beieinander sind. Dies ist einer der klassischen Hochzeit Designs. Und Sie können eine Kette von Herzen machen.

Lack-Maschinen

Diese Zeichenmethode hat ihren Namen wieder erhalten.vor dem Erscheinen von Gel-Lack. Die Bedeutung der Lacktechnologie ist die Veränderung des Tropfens. Lack hat die Fähigkeit, feine Linien zu bilden, wenn er mit einer Nadel tropft. Es wird in Blättern, Blütenblättern und Locken verwendet. Wenn die Nadel auf die Mitte des Tropfens gerichtet ist, nimmt der umgebende Lack sofort die Nadelspur ein, es wird eine schöne konkave Linie erhalten. Diese Methode wird verwendet, um schöne Muster auf Nägeln zu erstellen: sechsblättrige Blumen, Herzen, es wird in der Trennung der Hauptfarbe durch eine dünne Linie und in der Darstellung von Adern von Blättern und Blütenblättern verwendet.

Grundlagen der Lacktechnologie:

  1. Zeichnen Sie niemals auf einen trockenen Hintergrund.
  2. Arbeiten Sie schnell, bis der Lack aufgehört hat.

Die gleichen Prinzipien gelten auch für Gel-Lacke und Bitogels.

Wie Lacktechnologie in Gel-Lack anwenden

Grundlagen der Gel-Lack-Technologie:

  1. Zeichnen Sie auch nicht auf den ausgetrockneten Hintergrund.
  2. Arbeite schnell, bis das Muster gestreckt ist.
  3. Polymerisieren Sie die Zeichnungen einzeln.

Die Möglichkeiten des Gel-Lacks erlauben mehrere Male, das Muster zu polymerisieren, indem Schichtdesigns angewendet werden. Es kann eine Technik von "Doppel-Abstrich" sein, in der Rosen, Pfingstrosen, Iris, Gradienten zeichnen.

Muster auf den Nägeln zu Hause

Die Technik "Nasslack" ermöglicht es Ihnen, dies zu tuneinzigartige Designs auf jedem Nagel. Sie werden alle anders sein, aber im selben Stil. Bei den Lacktröpfchen (oder dem Gellack) ist es wichtig, eine Bewegung nicht zweimal zu wiederholen. Auch wenn es nicht funktioniert, versuchen Sie nicht, die Linie zu reparieren.

Sehr schöne Muster auf dem Glas zeichnen Frost.Sie werden durch den Fluss von warmer und kalter Luft erhalten. Im Prozess des Zeichnens von Mustern auf dem Glas löscht Frost, bildlich gesprochen, nicht diejenigen, die er nicht mochte. Dies ist wichtig zu merken und anzuwenden. Hier ist, was Winter Muster auf Nägel für Anfänger vom Trainer des Trainings-Nagelstudios empfohlen werden.

Dass das Muster nicht zu einer Palette des Künstlers wird, die einer Explosion in einer bunten Fabrik ähnelt, ist es sehr wichtig, die Motive zu wiederholen. Es ist besser, rechtzeitig anzuhalten, als es später zu wiederholen.

Dieses Design ist mit Gel-Lack gemacht.Selbst ein Anfänger kann es sich jetzt leisten, das notwendige Kit zu kaufen: UV-Lampe, Gummibasis, Hardtop und verschiedene Farben von Gellacken. Aber dann vor ihm öffnet sich eine Menge Optionen für einfache Muster auf den Nägeln. Zum Beispiel "Reptilienhaut".

Nachahmung von Reptilienhaut

Um das komplizierte Muster der Schlangenhaut durchzuführenSie müssen eine Maniküre UV- oder LED-Licht, helle und dunkle Gel-Lacke (zum Beispiel ein blasses Rosa, das zweite Karmesinrot) und natürlich die Basis und Oberseite vorbereiten. Nach dem Reinigen der Nägel wird das Schleifen mit einer 240er-Prallplatte durchgeführt, entfettet und mit einer säurefreien Grundierung behandelt.

Reptilienhaut

Wie man Muster auf Nägeln in Form von Schlangenhaut macht:

  1. Bewerben und trocknen Sie die Basis (in UV - 2 Minuten, in der ICE - 30 Sekunden).
  2. Tragen Sie bei jedem Trocknen in einer Lampe zwei Schichten hellrosa Gellack auf. Im UV - zwei Minuten, im ICE - dreißig Sekunden.
  3. Tragen Sie eine Schicht von karminrotem Gel-Lack auf, aber senden Sie es nicht an die Lampe, aber machen Sie ein Design.
  4. Top mit Punkten setzen Punkte auf die unbeschädigteneine Schicht Gel-Lack. Sie beginnen sich langsam über die Oberfläche auszubreiten und wachsen. Punkte sollten in geraden Reihen gesetzt werden: zuerst in der Mitte, dann an den Seiten. Tropfen sollten nebeneinander platziert werden. Nachdem Sie die Oberfläche mit Tropfen gefüllt haben, geben Sie die Hand für zwei Minuten in die Lampe.
  5. Die Oberfläche des Nagels ist wieder mit Spitze bedeckt und getrocknet.

Muster für kurze Nägel

Viele glauben, dass eine Maniküre mit Mustern kurz istdie Nägel sehen vulgär aus. Das ist nicht ganz richtig. In der Tat sind große kontrastierende Zeichnungen mit einer Fülle von Pailletten wie Nägeln kontraindiziert. Aber wenn Sie einen ruhigen Nude-Ton wählen, schnüren Sie das Muster nur bis zu den äußersten Enden und setzen Sie die kleinen Diamant-Rubine in die Nagelhaut-Zone - das wird eine würdige Hochzeits-Maniküre sein.

Schauen Sie kurze Nägel, wenn gegebenquadratische Form und Deckel mit schwarzem Lack. In diesem Fall werden schöne, klare Linien der Nägel sie ordentlich und stilvoll machen. Bei großer Länge wirken diese Nägel übermäßig aggressiv. Der schwarze Farbton des Gel-Lackes wird durch das Design von "Katzenauge" und spiegelähnlichem Reiben erzeugt. Sie können mit einem einfachen schwarzen Lack einreiben und es in einem halb getrockneten Zustand reiben.

Jetzt tragen viele regelmäßig kurze Nägel:Sorge für das Baby, Arbeit am Au-Pair-Mädchen, das Spielen der Musikinstrumente lässt die Gelegenheit nicht, Länge zu wachsen. Aber das ist keine Entschuldigung dafür, das Design aufzugeben. Bei kleinen Nagelplatten hilft das Stempeln.

Stempeln

Zuerst wurden Aufkleber erfunden.Sie haben es möglich gemacht, die Zeichnung von der Hand mit einem Abziehbild zu ersetzen. Aber ihre Möglichkeiten waren begrenzt. Es gibt keine dünnen Linien in dieser Technik. Sie müssen von Hand bemalt werden, was bei weitem nicht jedermanns Sache ist. Und hier gibt die Firma Konad die ersten Sets zum Stempeln heraus. Das Muster auf den Nägeln für Anfänger hat aufgehört, Schwierigkeiten zu verursachen.

Den

In seinen Farben verwendet Konad eine super-trocknende Formel, die es erlaubt, nicht auf das Trocknen des Musters zu warten und es sofort mit Spitze zu bedecken. Im Falle der Verwendung von Acrylfarben für das Malen von Nägeln war dies nicht der Fall.

Prinzipien der Arbeit mit Stempeln:

  1. Eine spezielle Farbe bedeckt das erforderliche Muster auf der Scheibe.
  2. Schaber entfernen überschüssige Farbe.
  3. Sehr schnell die Bewegung des Musters auf dem Stempel rollen.
  4. Sofort ein Muster auf den Nagel aufprägen.

Manchmal ist es einfacher, etwas mit der Hand zu zeichnen,besonders dort, wo es nicht möglich sein wird, das Siegel auf allen Fingern gleich zu setzen. Eine interessante Technik für das Nageldesign für Anfänger, die an Spitze erinnert, ist auch für diejenigen verfügbar, die nicht zeichnen können. Diese Art von Design wird auf einem trockenen Hintergrund durchgeführt.

Wie man Spitze zeichnet: 8 Schritte

Das Foto zeigt alle acht ZeichenschritteSpitze. Zur Klarheit werden kontrastierende Farben gewählt. Gewöhnlich wird dieses Muster durch weiße Gelfarbe, die eine sehr dünne Linie ergibt und nicht wie Gel-Lack verteilt. Nach dem Ziehen wird für eine Minute in einer UV- oder LED-Lampe polymerisiert. Die gleiche Zeichnung kann mit einem Gelstift gemacht werden, aber die Linien werden dicker. Zuerst den Hintergrund auftragen und trocknen.

10 Schritte zum Zeichnen von Spitzen

Spitze oder wie man Muster auf Nägeln zeichnet:

  1. Führen Sie im Brunnenbereich eine Bogenlinie aus (Sie können eine Schablone verwenden).
  2. Um einen großen Punkt entlang der Linie des Punktes mit einem kleinen Punkt zu platzieren, setzen Sie einen kleinen Punkt über jeden Punkt.
  3. Die mittleren Punktpunkte setzen die Punkte der Hintergrundfarbe in die Mitte großer Punkte.
  4. Wiederholen Sie die Bogenlinie, um das Gelände mit den Hintergrundpunkten zu zeichnen.
  5. Zeichnen Sie die Bogenlinie neben der Zeichnung.
  6. Wenden Sie eine Bogenlinie auf die Nagelhaut an.
  7. Der mittlere Punkt ist, um die Punkte zwischen zwei dünnen Bögen zu setzen.
  8. Ein kleiner gepunkteter Punkt, um die Punkte zwischen die hervorstehenden Teile der Spitze zu legen.

Maniküre Ideen für Anfänger, Foto

Muster, die nachgeahmt werden könnenMarmor. Gleichzeitig wird es möglich, verschiedene Farben zu kombinieren und erstaunliche Ergebnisse zu erzielen. Diese Technik wird "Flüssige Steine" genannt und erlaubt Ihnen, alle Arten von Ziersteinen zu verkörpern. Es ist nicht notwendig, alle Nägel mit einem Steinmuster zu bedecken, man kann eine marmorierte französische Jacke und einen namenlosen Nagel machen.

Nachahmung von Marmor

Wie man Muster auf Nägeln in Marmortechnik macht:

  1. Bedecke die Nägel mit dem Haupthintergrund. Wenn Sie weißen Marmor brauchen - dann nehmen Sie einen weißen Lack. Trockne es.
  2. Während der Lack trocknet, werden die Nagelrollen mit PVA-Kleber abgedeckt. Dies ist bequem mit einem Pinsel zu tun.
  3. Der Nagel wird mit Tropfen der Haupt-, Übergangs-undKontrasttöne. Zum Beispiel weiß, beige und schwarz. Zu einem getrockneten Lack wird ein Stück Polyethylenfolie gepresst, um Farben zu mischen. Nimm den Film ab.
  4. Entfernen Sie die Haut mit einer PVA-Pinzette von der Haut. Auf den Walzen gefangen Lack wird mit einer Bürste in eine Flüssigkeit getaucht, um Lack zu entfernen.
  5. Befestigen Sie die Beschichtung mit der Oberseite.

Dieses Design eignet sich auch für Gel-Lack, in diesemDas Gehäuse wird in einer Maniküre-Lampe getrocknet und der Pinsel ist in Alkohol getränkt. Wenn Sie möchten, können Sie Adern zeichnen. Dies wird durch einen dünnen Pinselstrich und eine kontrastierende Farbe erreicht.

Einfache Muster auf den Nägeln: Wassermaniküre

Schöne Muster werden in der Technik von "Wasser" erhaltenManiküre. " Um dies zu tun, müssen Sie eine große Schüssel vorbereiten und so gut wie möglich mit Wasser füllen. Seen tröpfeln auf die Oberfläche und versuchen, in die Mitte des vorherigen Tropfens zu gelangen. Sie können mehrere kontrastierende Farben verwenden. Wenn eine Regenbogenpfütze auf der Wasseroberfläche gebildet wird, wird die Spitze eines orangefarbenen Stabes durch all diese Schönheit getragen, und ein Muster wird gebildet.

Jetzt werden die Nägel nacheinander in eine Schüssel gesenkt, undSie bleiben Lackfilm. Um die Nagelrollen später nicht zu spülen, werden sie mit einer Schicht Vaseline überzogen. Tipp: Es ist notwendig, die Nägel parallel abzusenken, um die Fingerkuppen nicht zu verschmutzen. Wenn das ursprüngliche Muster deformiert ist, bewegen Sie den Stick erneut. Sie kann auch die verstreuten Teile der Pfütze für die letzten Finger sammeln.

Wassermaniküre

Hier können solche einfachen Muster auf Nägeln mit Hilfe von Lack und Wasser gemacht werden.

Fazit

Mit all der Vielfalt der Muster kann nur identifiziert werdenZwei ihrer Art: auf nassem und trockenem Untergrund. Einen Tropfen mit einer Nadel zu schneiden oder eine Nadel in einen Tropfen zu stecken ist die Grundtechnik der Nasstechnik. Profis machen viele Zeichnungen auf trockenem Untergrund, aber das ist für Anfänger noch nicht da. Hauptsache du entwickelst deinen eigenen Stil, dann musst du nicht darüber nachdenken, wie man Muster auf Nägeln zeichnet.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu