Site-Suche

Konstantin Lavronenko: Filmographie, Biographie und persönliches Leben (Foto)

Das ist absolut unvorstellbarFilme wie Operation China Box, Isaev oder Nanjinsky Landscape ohne Konstantin Lavronenko. Und schließlich hätten diese Rollen nicht sein können, angesichts der 20-jährigen Kluft zwischen seiner ersten Studentenarbeit in dem Film "Ich liebe immer noch, ich hoffe immer noch", der unbemerkt geblieben ist und in "Return".

konstantin lauronenko

Der Schauspieler eines seltenen Schicksals

Konstantin Lavronenko, dessen Filmographiebesteht aus Gemälden, wo er nur die Hauptrollen hat, die ihm zugewiesene Nische nimmt und überall als Darsteller gut ist. Warum sollte der gutaussehende Mann mit dem charakteristischen Aussehen eines "echten Mannes" 42 Jahre alt werden, um ins Kino zu kommen, und sofort internationale Auszeichnungen von höchstem Wert erhalten? Er ist der einzige russische Schauspieler, der den Hauptpreis der Filmfestspiele von Cannes "Für die beste männliche Rolle" erhielt (nur Nikita Michalkow gratulierte ihm aus der gesamten Filmgemeinschaft). Und warum der Novizenmeister keine Angst hatte, die Hauptrolle zu übernehmen, nicht nur das, was einem Künstler unbekannt ist, sondern auch eine Person, die den Beruf im Allgemeinen verlassen hat. Und wie gut, dass er zurückkam ...

Der Triumph der Gerechtigkeit

Niemand besser als Konstantin Lavronenko, hat nicht gespieltwäre so Herzog von Buckingham. Du glaubst, dass die Liebe der Königin der Sinn des Lebens für ihn war. Seit 10 Jahren spielt der Schauspieler in 25 Filmen mit und ist heute einer der meist gefilmten und gefragtesten Schauspieler. Seit 2009 ist er ein Verdienter Künstler Russlands. In diesem Fall können wir über den Triumph der Gerechtigkeit sprechen, weil nicht alle Schauspieler, die der Zuschauer schon in jungen Jahren gesehen hat, im Alter von 50 Jahren so brillante Ergebnisse erzielen.

Ein gewöhnlicher Junge aus einer gewöhnlichen Familie

konstantin lauronenko filmographie

Konstantin Lavronenko wurde 1961 in derRostow am Don in einer gewöhnlichen Familie (im sozialen Sinn) - der Vater eines Arbeiters, die Mutter eines Bibliothekars. Aber nicht alle Familien haben eine wirklich herzliche Beziehung und gegenseitiges Verständnis. Und das Haus von Lavronenkov war auch gastfreundlich, deshalb überfüllt und fröhlich. Der Vater, auf den der Junge immer stolz war, war offensichtlich ein begnadeter Mensch, da er immer im Mittelpunkt jeder Firma stand. Und weiter im Leben hatte der Schauspieler Glück mit seiner Familie.

Gutes Heck

Konstantin Lauronenko mit seiner Frau

Konstantin Lavronenko und seine Frau lebten in der Ehemehr als 20 Jahre. In stillen Zeiten können sich nicht alle Familien der Schauspieler damit rühmen, und ihre Ehe fiel in unruhigen Zeiten, als fast alle, mit seltenen Ausnahmen, Vertreter der Sphäre der Kunst und Literatur zu Geldmangel verurteilt waren. Die Ehe widerstand. Und wahrscheinlich ist dies nicht nur das Verdienst der Ehefrau. Konstantin hatte vor seinen Augen aus der Kindheit ein Beispiel menschlicher Beziehungen im besten Sinne des Wortes. Damals wuchs der Junge mit Fußball und Boxen auf, und die Tatsache, dass er beschloss, in einem Drama-Club zu studieren, konnte als Unterwürfigkeit für seine geliebte ältere Schwester Olga gelten, die natürlich stolz auf ihn sein konnte, hervorragende externe Daten. Aber nein. Es stellt sich heraus, dass der Junge sehr talentiert war, um populäre Schauspieler, besonders Raikin, nachzuahmen und zu kopieren. Nun, wer hat Raikin dann nicht kopiert? Aber es stellte sich überhaupt nicht heraus.

konstantin lauronenko persönliches Leben

Multilaterale Hochbegabung

Es wurde wiederholt behauptet, dass wenn eine Persontalentiert, ist er in allem talentiert. Lass es nicht in allem, sondern in vielerlei Hinsicht. So ist Konstantin Lavronenko. Unter anderem lernte er Bajan und Akkordeon perfekt zu spielen. Aber sozusagen eine Aussage von Fakten von der Seite, unter dem Motto "Es gab eine Zeit ...". Und dann eilte der 14-jährige Teenager-Nachwuchsschauspieler Konstantin Lavronenko, dessen Privatleben nun recht intensiv studiert wird, wie alle Teenager von einer Seite zur anderen. Und seine Eltern machten ihm Vorwürfe, er habe bis zum Ende nichts getan, und deshalb würde nichts Gutes aus ihm kommen.

Die Tat dieses Mannes

Die Quelle biographischer Informationen über diesen SchauspielerEin Brief von Konstantin selbst an der Wende des Schicksals, zu einer Zeit, war es besonders schwierig. Und das, obwohl er selbst nennt es „ein komplettes egomaniac“ und „Rinder (geboren im Jahr des Ochsen unter dem Zeichen des Widders), die Tatsache bleibt - der Beruf ist weg, Geld für die Familie verdiente verlobte in Go-Kart oder einfach nur als Fahrer arbeitet. Dieser Akt des Menschen, die nicht alle einzelnen mit der „feinen geistigen Organisation.“

Das erste schicksalhafte Treffen

Filme mit Konstantin Lavronenko

Und in seiner Jugend schien alles erschwinglich und möglich.Darüber hinaus war Konstantin Lavronenko dazu verdammt, interessante Menschen zu treffen, die eine positive Rolle in seinem Leben spielen. Die erste von ihnen war Galina Iwanowna Zhigunowa, Mutter des berühmten Schauspielers und Regisseurs Sergei Zhigunow. Gewöhnlich sind Mütter von talentierten Jungen nicht in der Lage, die Würde anderer männlicher Repräsentanten zu bemerken und sie intuitiv als Rivalen wahrzunehmen. Aber Galina Iwanowna, dass sie zum Zeitpunkt der Korrespondenzabteilung der Shchukin Schule beschäftigt waren, konnte die Aussicht auf einem begabten jungen Knochen beurteilen. Infizieren den Schüler mit seiner Liebe zu handeln, sich auf eine interessante Weise zu geben, die nur dieses Wissen, sie bei der Korrektur des lokalen Dialekts beschäftigt waren (Kinder litten alle Mängel Dialekt von Rostov „Papst“), Aufstellung der Bewegungen und Bühnenpräsenz. Natürlich hob sich Kostya von allen ab. Und nun, im fertigen Drama Kreis der Anlage „Rostselmash“ eine gewisse Zeit mit dem Studium, unter der Leitung von Mentor Zhigunova geht nach Moskau.

Erster Versuch

Er war zu jung und der erste Versuch scheiterte.Aber er sah Moskau, in diese besondere Schauspielatmosphäre getaucht, "krank geworden" und kehrte nach Hause in die lokale Theaterschule. Natürlich wurde er nach dem ersten Kurs in die Armee aufgenommen. Aber auch dort war er seinem Lieblingsgeschäft verbunden, als er im Gesangs- und Tanzensemble des Militärbezirks Nordkaukasus diente. Nach der Armee kommt Konstantin Lavronenko, dessen persönliches Leben jetzt mit Moskau verbunden ist, 1981 beim AA Popov-Kurs an der Moscow Art Theatre School an, der 1985 endet.

Der Beginn der Schauspielkarriere

Auch alles lief reibungslos.Er, dank dem Besitz eines Bajan, bekommt eine Rolle auf der Bühne des Theaters von KA Raikin "Satyricon", wo er seine zukünftige Frau traf. In diesem Theater arbeitete der Schauspieler für ungefähr ein Jahr. Anschließend gab es mehrere Theaterstücke und sogar eine Tournee mit der Truppe "Workshop of Clim" im Ausland.

Filme mit der Teilnahme von Konstantin Lauronenko

Den Beruf verlassen

Rollen waren nicht tödlich, der Geldberuf darinDie Zeit hat praktisch nicht gebracht. Im Kino gab es keine Frage. Konstantin Lavronenko trennte sich von der Schauspielerei und schickte alle Kräfte, um die Familie zu sichern, in der die Tochter bereits aufwuchs. Zu einer Zeit war er im Restaurantgeschäft tätig und stieg zum Direktor des Restaurants am Moscow Art Theatre auf. Es scheint, dass das Leben einen anderen Weg gegangen ist.

Produktive Zusammenarbeit

Aber 2003 trifft er sich mit einem talentierten undbargeldloser Regisseur Andrei Zvyagintsev. Sie legen den Film mit einem sehr bescheidenen Budget und bringen es nach Cannes. Vermutlich folgte solchen Fällen "die Wirkung einer Explosionsbombe". Das Publikum applaudierte 15 Minuten lang stehend. Das Gemälde erhielt den Hauptpreis des Festivals - "The Golden Lion" und 4 weitere Ehrenpreise. Die Gesamtzahl der Nominierungen und Auszeichnungen wird nicht berücksichtigt. Die Ehrung dauerte bis 2005, die letzte war der Preis des schwedischen Preises "Golden Beetle".

Endlich bemerkt

Und sofort stellten sich eine Million Fragen darüber, wer das istschön, und warum er nicht früher geschossen hat. Der Film wurde zum ersten Mal nach Tarkovskys Ivan's Childhood als Durchbruch des russischen Kinos bezeichnet. Der Preis für die beste männliche Rolle wurde 2007 in Cannes an Konstantin Lavronenko verliehen, dessen Filmographie zu dieser Zeit noch kein Dutzend Filme umfasste. Selbst wenn er zu dieser Zeit aufhört, sich zurückzuziehen, bleibt er für immer in der Geschichte des Weltkinos. Diese prestigeträchtige Auszeichnung erhielt er für die Rolle des Alexander im gleichnamigen Film von Andrei Zvyagintsev. Wahrlich, ein glückliches Duo.

Überall gefragt

Schauspieler Konstantin Lauronenko persönliches Leben

Filme mit Konstantin Lavronenko von 2003 bis 2007Das Jahr ist sehr vielfältig, schon allein deshalb, weil einer von ihnen, der Erzengel, in England hergestellt wird und der Meister polnisch ist. Der dritte Film dieser Zeit ist ein sehr süßer Filmemacher namens "Nanjing Landschaft". Lavronenko, eine einzigartige Entdeckung des russischen Kinos, ist in allen Rollen ungewöhnlich gut, aber seine Arbeit mit Sergei Ursulyak ist nicht zu vergessen. Er spielte in der "Liquidation" perfekt den Verbrecher Chekana, und der Befehlshaber der Roten Armee, Blücher, der vor der Revolution den Rang eines Offiziers der zaristischen Armee erreichte, hatte viele Auszeichnungen für Heldentum und persönlichen Mut.

Ruhig und angemessen

Er war so gut und repräsentierte Schichten von höheremdie Offiziere des neuen Russland, dass er im Ausland von dem "roten" österreichischen Graf Ferdinand von Galen rekrutiert wurde. Lavronenko hat dieses Bild perfekt übertragen. Filme mit der Teilnahme von Konstantin Lavronenko sind für jeden interessant, einschließlich der tschechischen "Kainek", die eine beispiellos große Registrierkasse zu Hause gesammelt hat. Die Anzahl der Filme und Serien mit diesem außergewöhnlichen Schauspieler nähert sich drei Dutzend.

"Ein tolles Schiff ist eine großartige Reise"

Er kann jede Rolle spielen - er kann spielen undKomödie, und sogar die Rolle einer elenden Person ist ebenso talentiert. Aber er ist sehr gutaussehend, und ich will glauben, dass Konstantin Lavronenko keine Geisel für sein Aussehen werden wird. Ich möchte glauben, dass er die Folgen des schrecklichen Autounfalls, der den Sommer 2012 traf, vollständig überwindet und dass der menschliche Neid ihn nicht davon abhalten wird, seine Fans mit neuen Meisterwerken zu erfreuen.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu