Site-Suche

"Hässlich": Die Schauspieler des Films

In diesem Material werden wir über den Film "Freaks" sprechen(1932). Die Schauspieler, die an den Arbeiten zum Gemälde beteiligt waren, werden weiter beschrieben. Es handelt von einem klassischen amerikanischen Spielfilm, der von Tod Browning gedreht wurde. Das Genre des Bildes kann als ein Drama definiert werden, das Elemente eines Horrorfilms enthält. Eine freie Anpassung der Arbeit von Spurs durch Tod Robbins.

Geschichte

verrückte Schauspieler
Lasst uns zuerst darüber sprechen, worum es in dem Film "Freaks" geht.Akteure werden in den folgenden Abschnitten dieses Materials genannt. Die Handlung erzählt von der Zirkuswandertruppe, in der neben den üblichen Schauspielern besondere Menschen mit extremen Abweichungen in der körperlichen Entwicklung leben.

Die schöne Turnerin Kleopatra lernt das LiliputanerHans, entzückt von ihrer Schönheit, erbte den Zustand. Sie gibt vor, dass sie sich in den Helden verliebt hat, und zwingt ihn dann, Fried 'Zwerg zu verlassen, mit dem sie eine Verlobung hatten. Hans und Cleopatra spielen eine Hochzeit. Gäste bei der Feier sind alle hässlichen Truppen.

Auch gibt es einen starken Mann Hercules - LiebhaberKleopatra. Die Freaks wollen ein Ritual machen, um das Mädchen in ihren eigenen Kreis zu bringen. Aber die berauschte Schönheit und mit ihr und Herkules beginnen, sie zu verspotten. Die Zwerge erkennen, dass Kleopatra gar nicht so großmütig ist, wie sie aussieht. Sie fangen an, ihr zu folgen.

Die Geschichte des Tänzers der Venus undClown Frosos. Dieses Mädchen hat kürzlich Hercules geworfen. Venus und Froso sind ein paar einsame Menschen, in denen Freundlichkeit gegenseitige Zuneigung erzeugt. Sie leben neben Zirkusfreaks, aber sie gehören diesen Menschen mit gleicher Menschlichkeit an. Zur gleichen Zeit demütigen andere Zirkuskünstler ständig Freaks.

Kleopatra versucht nach der Hochzeit Hans zu vergiftenmit einem langsam wirkenden Gift. Der Held gibt vor, dass er ernsthaft krank ist, aber die Freaks wissen von dem Plan seiner Frau und warten auf den passendsten Moment für Rache. Hercules in den Rücken getroffen mit einem Messer und Surround. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt. In der Originalfassung der Arbeit ist er kastriert.

Beim nächsten Umzug der Cleopatra vandreht sich um. Freaks bei Gewittern überholt, das Mädchen im Wald. Niemand weiß, was sie damit machen, aber nach ein paar Jahren der Zirkusshow mit einem völlig anderen Cleopatra wandern. Es ist frei von Sprache, hektischer und hässliche weibliche Ente. Im Finale Venus und Frosi helfen, Hans und Frieda Frieden schließen. Das Mädchen liebt ihn immer noch.

Darsteller

Film-Freak-Schauspieler
Cleopatra und Herkules sind die Hauptcharaktere des Films "Freaks". Die Schauspieler Olga Baklanova und Henry Victor verkörperten diese Bilder auf dem Bildschirm. Wallace Ford spielte Froso.

Roscoeots, Leila Hayams, Harry und Daisy Earls

Freaks 1932 Schauspieler
Die Schauspieler des Films "Urotsy" (1932) Harry und Daisy Earls verkörperten die Bilder von Hans und Frida. Leyla Hayams spielte Venus. Roscoeots verkörperte das Bild eines Charakters mit einem ähnlichen Namen.

Zweiter Plan

Siamesische Zwillinge sind auch in der Handlung enthaltender Film "Freaks". Die Schauspieler Violetta und Daisy Hilton verkörperten diese Bilder. Rose Dione erschien auf dem Kranich als Madame Tetralini. Josephine Joseph verkörpert das Bild des Hermaphroditen in dem Film "Freaks".

Schauspieler Schiltzi und Prinz Randian spielten sich selbst. Olga Roderik verkörperte das Bild einer bärtigen Frau. Johnny Eck spielte einen Mann, der nicht den unteren Teil des Stammes hat. Frances O'Connor spielte eine Frau ohne Arme.

Die Firma MGM erwarb auf Drängen von Browning in den zwanziger Jahren die Rechte an der Arbeit von Robbins.

Interessante Fakten

der Film hässliche Schauspieler von 1932

Jetzt wollen wir einige interessante Informationen über den Film "Freaks" geben. Die Schauspieler, die an diesem Bild teilgenommen haben, wurden oben genannt.

Im Jahr 1932 Irving Thalberg bietet Browning eine Produktion mit John Berrimore namens "Arsene Lupin" an. Letzterer weigert sich, lieber an "Freaks" zu arbeiten. Auf seine Bitte hin waren die Autoren Willis Goldback und Elliott Clawson an dem Projekt beteiligt. Bei der Erstellung des Drehbuchs waren auch Charles MacArthur, Al Bowsberg, Edgar Allan Wolfe und Leon Gordon involviert.

Die Handlung wurde in fünf Monaten gebildet. Von der ursprünglichen Arbeit im Drehbuch gab es vielleicht nur die Hochzeit des Lilliputs mit der üblichen Frau und das Hochzeitsfest der Helden.

Es war geplant, an dem Bild von Jean Harlow, Myrna Loy und Victor McClaglen teilzunehmen. Thalberg entschied sich jedoch, keine Berühmtheiten der ersten Größenordnung zu nutzen.

Bei der Aufnahme des Bandes in vielerlei Hinsicht wurde Tod Browning von seinen eigenen Erfahrungen geleitet. Im Alter von 16 Jahren floh dieser Mann aus dem Haus und arbeitete lange Zeit als Teil eines Wanderzirkus.

Die wichtigste Gruppe wurde im Film gedrehtSchauspieler, die körperliche Abweichungen in der Geschichte des Kinos haben. Tod Browning beim Casting lud die meisten Freaks aus dem Zirkus in die USA ein.

Seltsamerweise heißen alle Künstler auf dem Bild echte Namen. Diese Tatsache fügt dem Film einen Hauch von Dokumentation hinzu. Die Ausnahmen sind Daisy und Harry Earls.

Die Dreharbeiten wurden in der Zeit von Oktober bis Dezember fortgesetzt1931 Die Dauer des Bildes betrug 90 Minuten. Es wurden jedoch Test-Scans durchgeführt. Laut den Ergebnissen wurde beschlossen, das Band auf 64 Minuten zu reduzieren und die schockierendsten Szenen zu entfernen.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu