Site-Suche

Aus dem Leben schlauer Schurken. Wer ist das MODUK (Marvel)?

MODUK ("Marvel") ist eine fiktive Figur ausdas Marvel-Universum, erfunden und gemalt von Stan Lee und Jack Curbey. Dies ist einer jener Schurken, die zur Vernichtung von Feinden lieber hohe Intelligenz und die Ergebnisse wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts anstelle von unglaublicher Macht und zerstörerischer Kraft benutzen.

MODOK ("Marvel"): Biographie des Charakters

Vor seiner Verwandlung war George Tarleton ein Technikerin der Organisation A.I.M ("Advanced Ideas of Mechanics"), und selbst dann hatte er gute geistige Fähigkeiten. Sicher, das war ihm nicht genug, also führte der Wissenschaftler ständig Experimente durch, um das Niveau seines Intellekts zu erhöhen. Wahrscheinlich wurde er ausgewählt, um die neue Idee der Firma A.I.M - Erstellung des Projektes "MODOK" ("Marvel") umzusetzen. Das Foto des Charakters ist unten angegeben.

Modobwunder
Der Zweck des Handbuchs war die Erfindung von SuperintelligenzOrganismus, um ein seltsames, aber sehr mächtiges Spielzeug zu studieren - den Space Cube. Aber sie haben nicht sofort erkannt, welchen schlauen, heimtückischen, ehrgeizigen und leistungshungrigen Computer sie erfunden haben. MODOK ("Marvel") behandelte sie schnell und begann mit der Organisation. Er wurde zum Bösewicht, dessen Hauptziel es war, die Meta-Leute zu zerstören. Ihre Fähigkeiten verhinderten ihn oft auf dem Weg zur Weltherrschaft. Der erste und Hauptfeind war Captain America, der sich einmal entschied, für den Shield-Agenten Shenon Carter zu intervenieren. Danach kämpften sie mehrere Male.

Neue Feinde

MODOK ("Marvel") hat das sofort erkannt, um das Ziel zu erreichenSie können Ihren mächtigsten Gegnern nur den Krieg erklären. Er betrachtete solch einen Hulk. Aber es ist nicht notwendig, ein Genie zu sein, um die Situation einzuschätzen und zu verstehen, dass er in einem offenen Kampf eines grünen Monsters nicht besiegt werden kann. Daher entführt MODO Betty Ross (die Hulk Woman) und verwandelt sie durch Mutation in eine Harpyie. Aber sein Plan scheiterte, Bruce Banner rettete und heilte sie rechtzeitig.

Ehrgeiz erfüllte den Bösewicht ständig und erEr nutzte jede Gelegenheit, um seine Überlegenheit zu beweisen. Als er eine Einladung zur Teilnahme am "Krieg der Superschurken" erhielt, die vom Schwarzen Lama organisiert wurde, nahm er es daher gerne an. Zugegeben, er konnte nicht gewinnen, der Preis ging an einen anderen Teilnehmer.

Modob Marvel Biografie
Das Scheitern im Turnier hat ihn sehr verärgert und dannModoc erfand wahrscheinlich den heimtückischsten Plan für die Zeit seiner Existenz. Er wollte einen großen Terroranschlag mit einem neuen tödlichen X-Virus machen, der sich erst entschieden hatte, das infektiöse Agens der Obdachlosen zu überprüfen. Aber wieder mischen sie sich in ihn ein. Die Sache, Aquaman und Captain America reißen den Plan des Bösewichts ab. Es stimmt, sie sterben fast an dem Virus.

Tod

In der Zwischenzeit hat A.I.M es herrscht Unzufriedenheit wegen mangelndem technischen Fortschritts. Eine Gruppe von Menschen versucht ihn zu stürzen, wofür er einen Mörder aus der Schlangengesellschaft anheuert. Thorntail macht die Arbeit, und der Körper des MODOK gibt die Organisation zurück.

Später benutzt einer der Agenten den Iron Man. In der Folge kollabiert auch der Körper von MODOK. Danach erstellt A.I.M sein weibliches Gegenstück, das MODAM genannt wird.

Auferstehung

Aber die Zeit von MODOK ist noch nicht abgelaufen, und der Bösewichtwiedergeboren. Dies wird durch eine Gruppierung namens "Starosty" erleichtert. MODOK ("Marvel") bittet, ihm zu helfen, die Kontrolle über A.I.M wiederzuerlangen, und verspricht im Gegenzug Unterstützung bei der Umsetzung ihrer aggressiven Pläne. Aber letztlich erfüllt sich das Versprechen nicht.

Modover Marvel Film
Später, wenn das MODUK Mitglied wird"Intelligentsia", mehrere Agenten dieses Teams sind den Strahlen der Cathexis ausgesetzt, die in der Lage sind, Energie von einem Objekt zum anderen zu übertragen. Als Ergebnis erhält einer dieser Menschen, Amadeus Cho, eine mächtige Fähigkeit, die Realität zu verändern. Er nutzt diese Kraft, um den Prozess umzukehren und MODOK zurück zu George Tarleton zu machen. Das Militär nimmt ihn sofort in Gewahrsam und versucht mit seiner Hilfe den "Tag des Gerichts" zu verhindern. Aber das Gehirn des Kerls war zu beschädigt, um sich an jene Zeiten zu erinnern, als er ein Mutant war.

Fähigkeiten

Nach der Mutation von MODOK ("Marvel"), mehrerenützliche Fähigkeiten. Zunächst erhöhte er seine geistige Kapazität und sein Gedächtnis, wodurch er nicht nur die schwierigsten arithmetischen Probleme lösen, sondern auch die Wahrscheinlichkeit der Entstehung bestimmter Ereignisse perfekt berechnen konnte.

Zweitens besitzt er psionische Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, ganze Gruppen von Lebewesen zu kontrollieren. Es kann auch Schutzfelder schaffen, die starken Explosionen widerstehen können.

Drittens ist MODOC in der Lage, einen starken Energiestrahl zu erzeugen und sich durch Technologien zu teleportieren, die von der Organisation A.I.M.

 Modoc-Wunderfoto
Aber der Mutationseffekt brachte den Bösewicht etwasUnannehmlichkeit. Immerhin hat sein Kopf mehrere Male zugenommen und jetzt überwiegt der Körper. Aus diesem Grund muss er ein Exoskelett tragen. Aber hier gibt es Vorteile, da es mit Raketenwerfern und anderen Waffen ausgestattet ist.

Modoc (Marvel): der Film

Leider ist der Held noch nicht zum Charakter des Films geworden. Aber es kann in vielen Zeichentrickserien gefunden werden. Unter ihnen, "Iron Man" (1994), "Iron Man: Abenteuer in der Rüstung", "Super Heroes Squad", "Perfekte Spider-Man", "Avengers, die allgemeine Sammlung!", Etc. Auch dieser Charakter wird in mehreren Videospielen verwendet.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu