Site-Suche

Origami-Papier. Schöne Blumen aus Papier: Schema

Zweifellos jeder mindestens einmal im Lebengefaltetes Origami. In der Stunde der Arbeit in der Schule so genau. Und noch früher, in den Grundschulklassen, wurde in dieser Technik ein springender Frosch gemacht, erinnerst du dich daran? Origami ist also eine ganze Kunst, in der der Frosch eine der einfachsten Handlungen ist. In der Tat ist diese Technik auf der ganzen Welt sehr populär, zu ihren Ehren werden ganze Ausstellungen organisiert, die echte Meisterwerke darstellen. Am attraktivsten für Meister sind die Blumen aus Papier. Einfache Entwürfe, verschiedene Farben - und ein echtes Papierwunder ist geboren.

Blumen aus Papier-Schema

Geschichte des Auftretens

Origami ist eine Art von Kunst basiertauf Papier falten und daraus einzigartige Produkte machen. So können Sie von einem gewöhnlichen quadratischen Blatt eine Figur eines Tieres oder eines Vogels, einer Blume oder einer Pflanze, Obst oder Gemüse, Kleidung oder Möbel und andere Dinge um uns herum erhalten.

Folding das Papier gewann seine Popularität inJapan, obwohl es im alten China entstand, als das Papier bereits erstellt wurde. Lange Zeit wurden solche Figuren in allen möglichen rituellen Zeremonien verwendet. Und jetzt gibt es viele Überzeugungen in Bezug auf solche Produkte. Wenig später wurde die Origami-Kunst nur für edle Personen des Staates, Vertreter der oberen Klassen, akzeptiert.

schöne Blumen aus Papierkreisen

Die Verbreitung der PapierfalttechnikDie ganze Welt ist nach dem Zweiten Weltkrieg passiert. Diese Kunst ist in verschiedenen Ländern wegen ihrer Faszination und Einzigartigkeit unglaublich populär geworden. Darüber hinaus erfordert solch ein Beruf keine Ausbildung von einer Person, nur Wunsch und Selbstvertrauen ist genug.

Blumen aus Papier einfachen Schaltungen
Wofür wird Origami verwendet?

Die erste Frage, die von den Origami-Meistern gestellt wird: "Wer braucht diese Technik und wo findet sie Anwendung?" Schließlich scheint es im täglichen Leben so, dass eine Person weit davon entfernt ist, sich mit ihr zu treffen.

In der Tat wird Origami für die meisten verwendetverschiedene Ziele. Wenn Sie nur ein paar Techniken beherrschen, können Sie zusammen mit Ihrem Kind einfache Figuren erstellen. Dies ist nicht nur ein spannender Zeitvertreib, sondern auch eine gute Aktivität für die Entwicklung des Babys. Bei der Papierfaltung entwickeln sich feine motorische Fähigkeiten, Achtsamkeit und Geduld. Das Kind kann Phantasie zeigen und seine ersten Meisterwerke schaffen.

Produkte in dieser Technik erstellt werden könnenein wunderbares Geschenk für einen geliebten Menschen. Seien Sie dieser Option gegenüber nicht skeptisch. Zweifellos wird es nett sein, wenn das Hauptgeschenk mit einer schönen Figur ergänzt wird. Ungewöhnlich und interessant aussehen Blumen aus Papier. Das Schema für ihre Schaffung kann in der Komplexität und in der Methode der Technologie unterschiedlich sein, aber eine solche Blume wird nicht gerade am nächsten Tag verdorren.

Papier Handwerk Blumen Schemes

Die originelle Lösung zum Dekorieren verschiedenerSchachteln, Umschläge, Rahmen für Fotos werden auch Papierfiguren sein. Auf eine andere Weise wird sogar ein Geldgeschenk gespielt, wenn die Notiz in einer einfachen Technik ordentlich aufgerollt wird. Nur wenn Sie ein Anfänger Origami sind, üben Sie zuerst eine Figur auf Papier zu erstellen.

Mehr und mehr beliebte DekorationInnenvolumetrisches Büttenpapier. Stilvoll schauen im Raum nicht nur Kusudams, sondern auch voluminöse Kompositionen in Form von Tieren oder Vasen mit Blumen. Sehr oft wird Origami verwendet, um Räume zu schmücken, in denen Hochzeitszeremonien oder Ferien abgehalten werden.

Wie Sie sehen können, ist der Anwendungsbereich der alten Technologie sehr umfangreich, beliebt und facettenreich.

Sorten der Kunst

Es gibt verschiedene Arten von Origami-Kunst. Das älteste ist der klassische Origami, für den nur ein Blatt Papier benötigt wird, meist quadratisch.

Die zweite Version dieser Technik ist modularOrigami, ein Artikel, in dem sich viele kleine Module befinden. Das Modul selbst besteht aus dem gleichen quadratischen Blatt in einer bestimmten Art und Weise. Modulares Origami ist voluminös, daraus entstehen wahrhaft bewundernswerte Figuren. Bei dieser Technik wird oft Klebstoff verwendet, um Teile zu verbinden, obwohl aufgrund der Reibungskraft Teile des Ganzen fest an Ort und Stelle und ohne Befestigungselemente gehalten werden. Auf der Basis von modularem Origami entstehen voluminöse Blumen aus Papier, deren Schemen sehr vielfältig und in ihrer Komplexität unterschiedlich sind. Die beeindruckendsten Produkte dieser Sorte sind Kusudame - volumetrische Kugeln, hauptsächlich aus Blumenmodulen.

Eine neuere Richtung ist einfachOrigami, für Anfänger gedacht. Bei dieser Technik werden nur wenige Techniken aus der klassischen Methode verwendet, die zur Konsolidierung der Ausgangsfertigkeiten beitragen.

Origami des Papierblumenschemas

Grundlagen der Technologie

Die Kunst des Papiermachens beherrschenEnglisch: www.db-artmag.de/2005/4/e/1/343-2.php Es ist notwendig, ein spezielles Zeichensystem zu studieren, das im 20. Jahrhundert von Akira Yoshidzawa geschaffen wurde. Dank ihr können Sie jeden Schritt eines Modells aufzeichnen, um es in Zukunft zu wiederholen. Von diesen Symbolen ist das Origami-Schema.

Nach sorgfältiger Prüfung der Bezeichnung jedes Zeichens,Durch strikte Befolgung der Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie ein echtes Meisterwerk schaffen, insbesondere Blumen aus Papier. Das Schema ihrer Hinzufügung hängt davon ab, welche Art von Blume und in welcher Technik ausgeführt werden muss.

Also, nach den Zeichen auf dem DiagrammDer Origami-Spieler weiß, was im nächsten Moment getan werden muss - um die Figur hinzuzufügen, zu entfalten, aufzublähen oder aufzudecken. Dank koordinierter Aktionen und festem Wissen werden auch unbekannte Figuren von Anfang an erhalten.

Blumen aus Papier einfachen Schaltungen

Material für die Arbeit

Der allererste Origami wurde aus Kokons hergestelltSeidenraupe, die unter bestimmten Aktionen ähnlich wie Papierbögen waren. Allerdings waren die Kosten dieses Materials sehr hoch, so dass der Master neue Wege zur Herstellung von Papier zu entwickeln begann.

Was auch immer sie verwendet haben, um Figuren zu schaffen -Rinde von Bäumen, Bambus, verschiedene Stoffe. Aber das optimalste Material war Papier. In der modernen Welt ist die beste Möglichkeit, Origami zu erstellen, das übliche Büropapier. Aufgrund seiner Eigenschaften kommt modulares Origami perfekt zur Geltung - sie zerfallen nicht, behalten ihre Form und haften perfekt aneinander.

Ein guter Ersatz für Normalpapier sind Aufkleber. Sie werden in kleiner Form hergestellt, also erstellen sie einfach ein kleines Modul.

In Japan produzieren spezielle FabrikenSpezialpapier - Wasi. Es ist leicht unterschiedlich in der Qualität und besteht aus Fasern verschiedener Pflanzen. In der ganzen Welt wird für die Origami-Kunst Papier "kami" verwendet, das speziell für diese Sphäre entworfen wurde.

Blumen schaffen

Blumen Origami aus Papierkreislauf

Von einem normalen Blatt mit einer Vielzahl von OptionenFalten ist es möglich, Blumen aus Papier zu komponieren. Das Schema in jedem einzelnen Fall wird sich zweifellos unterscheiden, da die Blumen in der Natur grundsätzlich unterschiedlich sind.

Sie können ein Blatt Papier als erstelleneine separate Blüte und ein Teil der gesamten zukünftigen Knospe (Modul). Meistens werden die Figuren der Farben aus mehreren gefalteten Papierbögen erzeugt, die aneinander befestigt sind. Aber für Anfänger oder Kinder lohnt es sich, den Unterricht direkt mit einfachen Elementen zu beginnen.

Mit der entsprechenden Farbe können Sie entscheidenPapierhandwerk durchführen. Blumen, deren Schemen vom Meister gewählt werden, sollten sehr sorgfältig gemacht werden, um die Ränder oder die Mitte des Produkts nicht zu zerquetschen, besonders wenn das Modell sperrig ist.

Schritt für Schritt Erstellung einer Origami-Blume

Um die Technik des Origami zu meistern, brauchen Sie häufigTraining und Festlegung der grundlegenden Techniken. Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass große und sperrige Modelle nicht sofort herauskommen können, also seien Sie nicht verärgert, wenn Sie von den ersten Minuten an keine schönen Blumen aus Papier bekommen. Schemes sind unterschiedlich, Sie werden sicherlich einen finden, der Ihnen helfen wird, die Technik zu beherrschen und zu konsolidieren.

Betrachten Sie zuerst das Bild und versuchen Sie, alle Aktionen zu reproduzieren, um das gleiche Endergebnis zu erzielen.

schöne Blumen aus Papierkreisen
Schritt 1. Schneiden Sie ein quadratisches Blatt aus weißem oder farbigem Papier in zwei Hälften. Es wird ein Dreieck geben. Dieses Dreieck muss noch einmal zur Hälfte gefaltet werden, so dass in der Mitte eine Faltlinie entsteht.

Schritt 2. Danach müssen die Winkel des Dreiecks entlang der resultierenden Faltlinie gefaltet werden, so dass sie das Zentrum berühren. Die entstehenden Taschen müssen ausgeklappt werden.

Schritt 3. Winkel von Dreiecken sollten sanft gewellt werden. Von dieser Figur wird ein schöner Umriss gefunden, und es sieht bereits wie ein Teil der Blume aus. Ebenso sollten Sie 5 solcher Module erstellen und miteinander verbinden. Das sind so einfache und einfache einfache Blumen aus Papier. Das Schema ist, wie wir sehen, überhaupt nicht kompliziert, selbst ein Kind kann damit umgehen.

Dreidimensionale Blumen

Das betrachtete Beispiel bezieht sich auf einen modularenTechnik zur Herstellung von Origami aus Papier. Die Blume, deren Schema oben dargestellt ist, ist einfach in der Ausführung. Aber in dieser Kunst gibt es auch komplexe Modelle, die aus einer großen Anzahl von Modulen bestehen. Wenn die Figur in Form eines Blumenballens gemacht wird, heißt sie Kusudama. Es gibt einen Glauben, dass ein solcher Ball über dem Bett einen starken, gesunden Schlaf und angenehme Träume bringt.

Darüber hinaus sehen sie im Innenraum unübertroffen ausandere modulare Blumen Origami aus Papier. Schemata solcher Figuren werden basierend auf mathematischen Berechnungen erstellt. Sie können in spezialisierten Handbüchern gefunden werden, die von Meister-Origami-Meistern herausgegeben werden.

Massenblumen aus Papierkreisläufen

Fazit

Wie Sie sehen können, was auf den ersten Blick scheinteinfach und banal, in der Tat ist es eine alte Kunst und sehr weit verbreitet in der Welt. Eine der schönen Kreationen ist natürlich das Origami des Papiers - eine Blume, deren Schema so einfach für Kinder und sehr schwierig für wahre Meister sein kann.

Sie können sich einer Sache sicher sein: Wenn Sie einmal ein wahres Papierwunder erschaffen haben, wird es schwierig sein, damit aufzuhören.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu