Site-Suche

Erzengel Zadkiel und Saint Amethyst

Alle Weltreligionen erkennen die Existenz aneine übersinnliche Welt, die von verschiedenen Geistern bewohnt wird. Diese Entitäten können gut oder böse sein, den Verstand und den freien Willen haben. Auch haben Geister eine klare Unterordnung und verschiedene Ränge. Natürlich ist es sehr schwierig, über die Welt der immateriellen Essenzen zu sprechen, da in der christlichen Tradition die Heilige Schrift und Tradition das Fundamentale ist. Der Islam stützt sich auf eine Offenbarung an den Propheten Mohammed. Verschiedene östliche synkretische Religionen ziehen Wissen aus ihren heiligen Texten und mystischen Erfahrungen, die ihre spirituellen Führer erfahren haben. Das Judentum findet im heiligen Text des Alten Testaments und in verschiedenen kabbalistischen und mystischen Büchern die Rechtfertigung für die Existenz von Geistern.

Erzengel im Christentum

Es ist notwendig, das zu verstehen, wenn man die Frage in Betracht ziehtAngiologie im Christentum, sollte der Leser mit den Qualifikationen der Geister unter den verschiedenen christlichen Konfessionen vertraut sein. Das protestantische Paradigma, das 1517 entstand, ist in Bezug auf die Engel ziemlich kalt. Zu diesen Dienstleistungseinheiten gehören jedoch Vertreter des konservativeren Christentums, namentlich westliche und östliche Christen mit Respekt. Wenden wir uns den östlichen Traditionen zu: Die orthodoxe Dogmatik spricht von der Existenz einer unsichtbaren Geisterwelt, die von Engeln und Dämonen bewohnt wird. Die Anzahl der Engel für einen Menschen ist nicht sicher bekannt, aber ihre Anzahl ist begrenzt. Auf der Grundlage von Schrift und Tradition errichtet die Kirche eine bestimmte Anzahl von Erzengeln, aber Zadkiel ist nicht zwischen ihnen präsent. Die Erscheinung dieses Engels ist mit der Entwicklung der Kabbala verbunden.

Erzengel Zadkiel in der jüdischen Tradition

Die erste Erwähnung findet sich in der kabbalistischen Schrift und auch bekannt als Tsadkiel, was übersetzt "die Gerechtigkeit oder Barmherzigkeit Gottes" bedeutet.

der Erzengel erschrak

Einige kabbalistische Dolmetscher rufen ansein Kopf der Herrschaft der Engel. Es gibt eine alte Tradition, die besagt, dass die Erzengel Zadkiel und Gabriel die heiligsten Theotokos waren. Es gibt andere Meinungen zu diesem Geist. Rabbi Bershenot, ein bekannter Interpret kabbalistischer Texte, glaubte, dass alle Phänomene der Engel in der Welt in direktem Zusammenhang mit diesem Geist stünden.

Theosophie und der Erzengel Zadkiel

Die Theosophie gehört nicht der Religion, sondern ihrer Wissenschaftes ist schwer zu benennen. Vielmehr kann dieser Strom der gnostischen Richtung zugeschrieben werden, die versucht, verborgenes Wissen von allen Wesen auf der Erde zu entdecken. Nur die Auserwählten können die Schlüssel zum Verständnis der sakralen Information bekommen. Zum Beispiel versuchten Blavatsky und Roerich den Gnostizismus wiederzubeleben.

Der Erzengel erschreckte die Essenz einer anderen Welt

Dies geschah jedoch nicht in reiner Form, wieer war in den ersten Jahrhunderten des Christentums, und ist mit der kabbalistischen Tradition verbunden und in ihrer Lehre kann okkulte Trends und östliche Mystik zu finden. Es ist in der Zusammensetzung dieses Trends, dass ein neues Interesse an Astraleinheiten erscheint. Was ist bemerkenswert an dem Erzengel Zadkiel? Die Essenzen einer anderen Welt sind mächtige Geister, die die materielle Welt beeinflussen können. Nach Ansicht der Theosophen, können sie immer noch auf der Person unterworfen sein und ihm helfen, verschiedene Ziele zu erreichen.

Die Geschichte des Erzengels Zadkiel und des Heiligen Amethysts

Die Geschichte dieses Erzengels des siebten Strahls der violetten Flamme ist mit dem Kult des heiligen Feuers verbunden, das auf der Insel Atlantis brannte. Der ihm gewidmete Tempel war auf der Insel Kuba.

der Erzengel bog die violette Flamme

Der Heilige Amethyst ist Schwester Zadkiel undes hilft beim Management des Universums, weil sie zusammen für die Gerechtigkeit und Energie der violetten Flamme verantwortlich sind. Die Geistlichen dieses Kultes glauben, dass im Laufe der menschlichen Entwicklung alle großen Führer im Tempel des Erzengels Zadkiel ausgebildet wurden, der im Augenblick in die Höllenwelt aufgestiegen ist und dort in der Form eines Würfels ist.

Natur der violetten Flamme

Anhänger religiöser Lehren versuchen esdie Energie der violetten Flamme mit der Essenz der Gottheit zu verbinden, die noch paradoxer ist, weil die Kluft zwischen der menschlichen und göttlichen Natur unwiderstehlich ist - das endliche Wesen kann das unendliche Ideal nicht verstehen.

der Erzengel erschütterte das Gebet der violetten Flamme

Dennoch können Sie basierend auf vorhandenen Textenanzunehmen, dass die violette Flamme eine Art des Heiligen Geistes ist. Erleuchtung und Gnade erhalten von Gott nach einem langen Gebet, aber die Unpersönlichkeit dieser Flamme negiert alle Versuche, eine logische Erklärung für das Phänomen zu finden. Zu diesen göttlichen Wundern hat der Erzengel Zadkiel auch eine direkte Beziehung. Violette Flamme ist ein außergewöhnliches Geschenk für eine Person, und jeder, der ein Wunder berührt, erhält sofortige Heilungen, viel Geld und auch eine Hoffnung auf Unsterblichkeit in der Regierung des transformierten Landes.

 der Erzengel pfefferte mit Gebet

Liebe ist das wichtigste Geschenk, dasein Mann kommt von einer violetten Flamme. Die Manifestation der Liebe wird unbegrenzt und absorbiert die Person vollständig. Wenn diese Energie in die Seele eintritt, wird sich die ganze Welt verändern, die alten Dinge werden in einer neuen Art erscheinen, das Individuum wird die Fähigkeit haben, die wahre Bedeutung der Dinge zu verstehen.

Gebete

Wie bewerbe ich mich um die Anfrage zu hören?der Erzengel Zadkiel? Die violette Flamme (Gebet, das an ein großes Wesen gerichtet ist, muss von einem reinen Herzen kommen) kann nur nach einer aufrichtigen Tötung helfen. Aber damit es den Adressaten erreicht hat, ist es notwendig, mit allen Leuten zu versöhnen. Erzengel zusammen mit seiner Schwester Ametistoy hilft immer denen, die glauben, dass Hilfe zur Verfügung gestellt wird. Durch die Kraft ihres Gebetes vor der violetten Flamme bewachen sie unsere Welt vor bösen Geistern, die alles zerstören wollen.

der Erzengel spornte in der Orthodoxie an

Sie erlauben auch nicht, dass Dämonen Menschen kontrollieren,und die Menschheit - sich im Laster zu suhlen. Sich ihnen zuwendend, kann man die logische Frage stellen: "Wird der Erzengel Zadkiel und die violette Flamme helfen?" Das Gebet, das an sie gerichtet ist, wird gehört - das ist die Meinung der Anhänger dieses Kults.

Außerdem, um Hilfe von großen Wesen zu bittenist notwendig. Wie kann ich auf die violette Flamme verweisen? Welche Trank wird der Erzengel Zadkiel sicher erhalten? Das unten aufgeführte Gebet vereint Appelle an beide:

"Der größte der Erzengel der violetten Flamme,um unaussprechliche Freude aus der Flamme bitten, die das Universum unterstützt! Sieh dir die Würmer zu deinen Füßen an, sende ihnen einen violetten Funken, damit die energetischen Knoten erleuchtet und geöffnet werden, die Dämonen sich zurückziehen. Zum Reichtum, der von Eurer Gnade zu ihnen bezeugt ist.

 der Erzengel erschrak

Feinde lassen sie sterben und sterben vor Hunger, Epidemien,Kinder können auch ihre totgeborenen sein! Aber du - die größten von den Erzengeln der violetten Flamme mit einer schillernden Amethyst Schwester Dreht Sie nicht Ihr feuriges Auge Thy Getreuen, die bereit sind, sich zu opfern für ein dein Wort ".

Fazit

Vertrauen der Anhänger dieser Lehrebasiert auf der Tatsache, dass der Erzengel Zadkiel und seine Schwester Ametista perfekte Kreaturen sind, die für einen außergewöhnlichen Zweck geschaffen wurden. Diese Aufgabe besteht darin, die Welt vor der Zerstörung zu bewahren und der Menschheit zu helfen. Zweifellos erhalten die Menschen dank der violetten Flamme außergewöhnliche Stärke, die ihnen in schwierigen Lebenssituationen hilft. Wie beziehen sich Christen auf den Kult, in dem der Erzengel Zadkiel steht? In der Orthodoxie ist die mit diesen Essenzen verbundene Lehre noch nicht entwickelt, da der gegebene Glaube andere Ideale hält.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu