Site-Suche

"Opel-Mokka" - Kritiken und Rückblick auf den neuen deutschen Crossover

Auftritt auf dem heutigen WeltmarktDas meistverkaufte "Nissan-Zhuk" zwang viele Hersteller, ihre Entwicklung auf dem Gebiet der kompakten Frequenzweichen zu intensivieren. Nun hat fast jeder globale Konzern mindestens ein solches kleines Auto im Programm. Und die deutsche Firma Opel, die sich hauptsächlich mit der Entwicklung von Personenwagen beschäftigt, machte da keine Ausnahme. Für diesen Hersteller war es übrigens die erste Erfahrung bei der Erstellung dieser Klasse von SUVs. Und genau jetzt fährt ein Jahr lang auf den russischen Straßen der kompakte SUV "Opel-Mokka" herum.

Eigentümerbewertungen + Designfotos

Äußerlich ist der neue deutsche Crossover dem amerikanischen Buick-Enkor sehr ähnlich. In der Tat handelt es sich um zwei identische Autos, nur der „Mokka“ ist für den europäischen Markt bestimmt und der „Enkor“ für den Amerikaner.

Opel Mocha bewertet Besitzer 2013

Opel Mocha Bewertung

Auch viele Autofahrer bemerken die ÄhnlichkeitenNachrichten mit den Hauptfiguren der Karikatur Angry Birds: die gleichen verzweifelten Augen, "Schnabel" mit einem charakteristischen Stoßfänger und Kühlergrill, einer kurvigen Karosserie und einem abfallenden Dach. Um objektiv zu sein, wurden die innovativsten Designlösungen im neuen Crossover von Opel-Mokka verkörpert. Dieses Auto zeichnet sich durch seine stilvolle, moderne, jugendliche und vor allem unvergessliche Erscheinung aus. Außerdem ist Opel-Mokku aufgrund seiner ungewöhnlichen Formen und geometrischen Linien überhaupt nicht hässlich. Im Gegenteil, es ist einer der besten SUVs seiner Klasse, und sein Aussehen ist mit dem Design des japanischen Nissan-Qashqai sogar unvergleichlich. Natürlich wartet die Neuheit auf einen großen Erfolg und Popularität.

Salon-Crossover "Opel-Mokka"
Opel Mocha bewertet Besitzerfoto

Bewertungen der Eigentümer von 2013 sind im Inneren angegeben.Drei Hauptvorteile: hohe Landung, gute Sicht und große Rückspiegel. Unter den kleinen Dingen kann das Vorhandensein vieler Kisten und Nischen zur Aufbewahrung von kleinem Gepäck nicht gefallen. Das Kofferraumvolumen beträgt übrigens 533 Liter. In der hinteren Sitzreihe zusammengeklappt, steigt dieser Wert auf 1.372 Liter. Der Kofferraum ist auch praktisch, weil er keine gewundenen Formen und eine enge Öffnung hat. Dank der glatten Wände können Sie ein Dutzend Koffer, Taschen und andere Dinge bequem unterbringen. Für Liebhaber von Reisen im SUV gibt es spezielle Anhängevorrichtungen für den Flex-Fix für den Transport von Fahrrädern. Im Allgemeinen wird der interne Teil des Opel-Mokka-Crossovers (dies wird auch in einem Hinweis des Fahrers erwähnt) unter Berücksichtigung aller Betriebsmerkmale vorgenommen. Es gibt keine unnötigen Teile und Werkzeuge, die auf der Reise nicht nützlich wären. Praktikabilität ist eine der Hauptqualitäten des deutschen Opel-Mokka-Crossovers.

Opel Mocha bewertet Besitzerfoto

Feedback zu den Spezifikationen

Die Fahrer stellen vor allem eine Vielzahl von Kraftwerken fest. In der Motorenreihe gibt es bis zu drei Einheiten, von denen zwei Benziner und ein Diesel sind.

Der jüngste Vierzylinder mit 1600 Kubikmeter Arbeitsvolumen. cm entwickelt eine Leistung von 115 PS. Gepaart mit dem Motor arbeitet das 6-Gang-Schaltgetriebe.

Die zweite Benzineinheit mit einem Volumen von 1400 Kubikmetern. cm gibt bis zu 140 PS. Es ist auch mit einer Sechsgang- "Mechanik" ausgestattet.

Opel Mocha Bewertung

Dieselaggregat mit seinem Arbeitsvolumen in1700 cu. cm entwickelt eine Leistung von 130 PS. Als Getriebe kann der Käufer für die gleiche Anzahl von Geschwindigkeiten eine Sechsgang- "Automatik" oder "Mechanik" wählen.

  • Bewertung:



  • Fügen Sie einen Kommentar hinzu